Danke an alle Blutspender in Münster für Münster

Hygienemaßnahmen bei der UKMBlutspende wegen Corona: Nur noch Blutspenden mit Termin möglich

Liebe Blutspender in Münster, ihr seid die BESTEN! Wenn wir euch am dringlichsten für die Patienten in Münster brauchen, seid ihr alle da. Danke! Seit die UKM Blutspende ihren Aufruf über Social Media (facebook.com/ukmblutspende) gestartet hatte, dass die Patienten des UKM (Universitätsklinikum Münster) vor allem jetzt – während der Corona Pandemie – ganz dringlich auf euer Blut angewiesen sind, kommt ihr dauerhaft fleißig zum Blutspenden in die Domagkstraße 11. Die Corona Pandemie wird sich weiter hinziehen und euer Blut wird immer dringlicher gebraucht.

Wie aktuell überall, sollen auch in der UKM-Blutspendeabteilung keine größeren Menschenansammlungen entstehen, deshalb haben wir für die Zeit der Coronakrise folgende Regelung:

Kommt nur zur Spende, wenn ihr vorher einen Termin ausgemacht habt. Wer keinen Termin hat, den müssen die Kollegen erst einmal wieder nach Hause schicken. Lasst euch davon bitte nicht abschrecken. Die Patienten in Münster brauchen euch dringend, nur nicht alle gleichzeitig. Also, bitte erst Termin ausmachen, dann Blut spenden gehen und damit Patienten in Münster helfen.

Informationen zum Blutspenden während der Corona Pandemie

Es gibt dazu offizielle Dokumente des Paul-Ehrlich-Instituts (Bundesoberbehörde), in denen sehr gut die Sicherheit von Blutkonserven erklärt ist (www.pei.de). Außerdem hat das Robert-Koch-Institut eine Informa-tionsseite dazu eingerichtet; erreichbar über die Homepage www.rki.de.

HIER FINDET IHR DIE UKM BLUTSPENDE

Albert-Schweitzer-Campus 1
48149 Münster
Anfahrtsadresse: Domagkstr. 11, Gebäude D11 Achtung: Nur noch Blutspenden mit Termin! Hotline: 0251 8358000
www.ukm-blutspende.de

Autor:

Archivtexte Blutspende

Weitere Beiträge 2020