14.00 Endlich wieder Freitag! Lust auf Kaffee, Kuchen und ne Runde Backgammon? Dann seid ihr bei uns richtig. Abends wird es gewohnt feucht fröhlich bei TRANSBORDER RECORDER- Grenzüberschreitendes Rillenrodeo mit Schallplattenwaldis Bim Bam.
Lieschen Müller, Mauritzstraße 24

18.00 Musikshow: Tabaluga und die Zeichen der Zeit. Mit der Musik von Peter Maffay Zeit entdecken. Ab 8 J. Eintritt: 5,50 / 3 (erm.) Euro
LWL-Museum für Naturkunde, Planetarium, Münster, Sentruper Straße 285

18.00 FLOATING AROUND - Winning visits at Nigeria, Cambodia, Thailand, Peru and their favourite tunes! Der perfekte Start ins Wochenende, geebnet durch leckere Burger und lecker Bier. Abends: das Abendspiel der Fußball Bundesliga.
Bohème Boulette

19.00 JIVING JAR - 60s Beat, Garage Styles & 60s Rock Music guarantee your superb weekend-entry! Cocktail Happy Hour till 21h.
Watusi Bar, Dortmunder Str 34

19.30 Musikshow: Space Rock Symphony. Die görßten modernen Rockballaden vereint in einer Show. Mit Musik von Metallica, Aerosmith, Stones ... Preis 10/8 (erm.) Euro
LWL-Museum für Naturkunde, Planetarium, Münster, Sentruper Straße 285

20.00 KONZERT: Kaum Jemand und die Etikette. "Kaum Jemand" (Liedermacher am Klavier): Witz und Absurdität treffen auf Melancholie, Verträumtheit und Euphorie. Inspiriert u.a. durch Element of Crime/Rio Reiser/Spaceman Spiff. "Die Etikette“ macht nach eigenen Angaben Indie-Schlager. Die Texte immer mit ein wenig Augenzwinkerei, trifft die Etikette stets den falschen Ton. Eintritt frei - Spenden erwünscht
SpecOps Café, Von-Vincke-Straße 5

Die Etikette mag Kaum Jemand. SpecOps, 20:30 Uhr
Kaum Jemand mag die Etikette. SpecOps, 20:30

20.00 SAU AUS USA. Live on Stage. Ron, Ley & Gereon laden ein, mal wieder SAU zu sein. Raus aus dem Stall ab in die Metro. Worship Yourself In Us We Trust. Funk-Punk-Rock-Party SAUEREI. Eintritt frei!
Metro Rockbar, Mauritzstr. 30, MS

SAU AUS USA, Fr., Metro Rockbar, MS

20.00 Two Times Six. Peter Koller & Stefan Schulze spielen Hits und Geheimtipps aus 6 Jahrzehnten Rock/Blues/Folk und Psychedelic, wobei der Focus ganz klar auf der "Hippie-Ära" der 60er und 70er liegt.
2te Loge, Emdenerstr. 10

21.00 ENEMY ist der Projektname des Trios, hinter dem sich mit Kit Downes, Frans Petter Eldh und James Maddren Jazzmusiker der neuen Generation verbergen. Eine eigene und eigenwillige Interpretation von modernem Jazz, die gleichermaßen melodisch, mitreißend und hochinteressant ist!
>>> Hot Jazz Club, Hafenweg 26 B, 48155 Münster

Enemy: Jazz & Pop, So, 20h, Hot Jazz Club

21.00 VOLKENINGFETE- kommt vorbei und feiert mit uns im Wohnheim. Mit: Live Band Drunken Owls, DJ Dan C, Open Stage, Cocktails, vegetarischen Hotdogs und Snacks, Kickern für Lau und und und..
Volkeningheim Breul 43

21.00 Thin Men live in der Atelier Bar. Songs von Bob Dylan and The Band. Eintritt frei
Atelier Bar, Münster, Bült 2
http://atelier-bar.de

Thin Men

21.00 HELLO MY NAME IS ft. Funk Your Head Up (Dortmund): Die Session richtet sich an alle, die Lust auf Hip-Hop und Rap haben. Sie wird getragen von einer Band, die alle Beats live on Stage einspielt, und dann seid ihr dran: Die Bühne steht offen für alle Leute, die rappen oder singen wollen. Also her mit euren eigenen Lyrics, Freestyles oder sonstigen Improvisationen! Eine Anmeldung ist vorher nicht nötig! DWNS#37 Einlass: 20:30 Uhr Eintritt: 5-8€
Gleis 22, Hafenstr. 34

22.00 Popo Shaker - Deine Freitag Nacht im Cuba Nova! Bis 24:00h nur 3,-€ Eintritt. 1.Popo-Floor: Pop, Clubtunes, Indydance! 2. Shaker-Floor:Hip-Hop, Reggaeton, House! Popo Shaker Getränkespecials die ganze Nacht - Wie sangen schon Seeed: "Schüttel dein Speck"!
Cuba Nova, Achtermannstr. 10, MS
http://www.cubanova.de

Popo Shaker Party auf 2 Floors -schüttel dein Speck!!!

22.00 PINK Elephant - FLIRT Special - Flirten, feiern und tanzen lautet die Devise des Abends. An der Kasse bekommt ihr eure Flirtnummer und ihr habt den ganzen Abend die Möglichkeit eurem Schwarm eine Nachricht auf unserer LOVE-Wall zu hinterlassen. EXTRAS: DJ Blues (Köln/Cologne), Welcomeshot, Musikwunschzettel
Elephant Lounge, Roggenmarkt 15, 48153 Münster
https://www.facebook.com/events/2193874680861295/

PINK Elephant-FLIRT Special/16.11./22 Uhr/Elephant Lounge

23.00 TAKE ME OUT Münster - Indierock aus den Goldenen Zeit - direkt am Hafen. Jeden dritten Freitag im Monat Musik von z. B. The Strokes, White Stripes, Libertines, Franz Ferdinand, Bloc Party, Arctic Monkeys, Arcade Fire... mit eavo.
Hot Jazz Club. Hafenweg 26b, Münster

Indierock am Hafen! Take Me Out. Fr. Hot Jazz Club.

23.00 Der dunkle Freitag. Das kleine „DuDo“- Revival! Gothic, Wave, Industrial, EBM, 80s, Dark Rock & mehr mit DJ Sagaart und DJ Niggels.
Sputnikhalle
https://www.sputnikhalle.de

Der dunkle Freitag, Sputnikhalle, Fr. 16.11. 23 Uhr

23.00 "Der Dunkle Freitag": Gothic, Wave, Industrial, EBM, 80s, Dark Rock & mehr mit DJ Sagaart & DJ Niggels. Das Revival des 2016 eingestellten "Der Dunkle Donnerstag" im Café der Sputnikhalle!
Sputnikhalle, Am Hawerkamp 31, 48155 Münster
http://www.monasteria.net

19.30 LIVE-TV-Sendung “Karneval der Kulturen - Selbstverständlich oder Selbstgespräch?”. Die Frage um den Austausch der Kulturen in Münster steht bei “intercult grenzenlos” im Fokus. Wie interkulturell ist Münster überhaupt, wer macht was mit wem, sind wir eins oder feiert jede Kultur ihren eigenen “Karneval”? Und vor allem: Wäre das schlimm? Seien Sie unser Publikumsgast und erleben Sie in gemütlicher Atmosphäre bei Fingerfood und Livemusik, wie diese Fragen in Münster angegangen werden. U.a. mit Salam Kitchen, der Slam Base und weiteren spannenden Akteuren! Im Vorfeld eröffnen wir um 17:30 Uhr die Ausstellung “Die Welt” der iranischen Künstlerin Roya Abdollazadeh mit einem Sektempfang. Beide Veranstaltungen sind kostenlos. Infos unter 0251 6096752 oder www.bennohaus.de
Bürgerhaus Bennohaus

Live-TV-Show "intercult grenzenlos" im Bennohaus.

19.30 Premiere: TOT SIND WIR NICHT. Schauspiel von Svenja Viola Bungarten. Das Stück erzählt fantasievoll und mit maka­brem Humor von Liebe und Tod und der Sehnsucht zweier ­älterer Frauen nach einem gemeinsamen Glück. Sie wollen weg, in ein neues Leben. Das Geld für die Reise verdienen sie mit dem Verkauf von Medikamenten, die eigentlich Ute K.s Ehemann Willi verschrieben wurden. Doch Willi stirbt, bevor der Plan für den Lebensabend finanziert ist...
Theater Münster, Kleines Haus, Neubrückenstr. 63, Karten Tel.: 5909-100
https://www.theater-muenster.com/

20.00 Pumpenhaus. Louise Lecavalier präsentiert "Battleground". Nie wieder ist eine Tänzerin dem Popstar-Ruhm so nahe gekommen. Lecavalier hat auf Augenhöhe mit David Bowie gearbeitet, mit Frank Zappa. Und später eine Solokarriere gestartet, die an Energie eher noch zulegte. „So blue“, ihre erste Arbeit als Choreografin, war auch im Pumpenhaus zu sehen – was für eine Power-Performance! Jetzt kehrt Lecavalier zurück aufs Schlachtfeld. Solo und im Duett mit Robert Abubo durchmisst sie den Ring, in den sich die Bühne verwandelt.
Theater im Pumpenhaus, Gartenstraße 123, VVK WN-Ticket-Shop, localticketing.de, Fragen unter 0251 233443

Tanz im Pumpenhaus: Louise Lecavalier mit "Battleground"

20.00 Daniel Masuch (Jazzimprovisation) und Marion Bertling (Lesung) im 3. Teil von „Mneme“ von theater en face: Das Mädchen. Die berührende Geschichte eines Mädchens, das nur in der Erinnerung leben kann.
Studiobühne
https://theater-en-face.de/index-3.php?current=3

20.00 TERROR | Major Koch steht vor Gericht. Es geht um 146-fachen Mord. Aber ist er schuldig? Er wollte doch nur verhindern, dass Terroristen ein Flugzeug in ein vollbesetztes Stadion fliegen.
Wolfgang Borchert Theater, Am Mittelhafen 10, 48155 Münster, Tickets: 0251.400 19

20.00 SCHARF IM WOLFSPELZ präsentiert ImproInteraktiv. Heute haben Sie! wieder die Möglichkeit auf der Bühne unter Anleitung zu improvisieren. Einl.: 19:30 Beg.: 20:00 Karten: www.derkleinebuehnenboden.de oder www.scharfimwolfspelz.de
Der kleine Bühnenboden, Schillerstraße 48a, Nähe Bahnhof

09.00 münster gründet! Woche für Existenzgründung und junge Unternehmen vom 12.-16.11. 2018. Workshops, Seminare, Veranstaltungen. Anmeldung unter Münsters Gründungstel. 0251-2373-300, www.muenster-gruendet.de.
Unterschiedliche Veranstaltungsorte

10.00 WWU-Forschungstransfer: Storytelling - wann und warum Menschen Geschichten hören möchten (Nils Beckmann, Pitch- und Kommunikationstrainer, Schwelm)
Seminarraumzentrum am Orleans-Ring 12 Münster, Raum 203
https://www.uni-muenster.de/AFO/

16.00 Demo : #NoPolGNRW- Nein zum neuen Polizeigesetz! Kein Angriff auf unsere Freiheit und Grundrechte ! Die NRW- Landesregierung plant eine massive Verschärfung des Polizeigesetzes. Das betrifft uns alle. Lasst uns deswegen gemeinsam am 16.11.18 in Münster auf die Straße gehen!
Servatiiplatz

18.00 21. Böll-Forum NRW: "Weltfrieden und die zukünftige Rolle Europas!" Wir diskutieren mit dem Bundestagsabgeordneten Frithjof Schmidt über Weltfrieden und die zukünftige Rolle Europas und tauchen bei einer szenischen Lesung in Heinrich Bölls Kriegstagebücher ein. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung ist aus Platzgründen notwendig.
EsCape Münster, Hafenweg 46 48155 Münster
http://www.boell-nrw.de/de

20.00 Peer Steinbrück "Das Elend der Sozialdemokratie - Anmerkungen eines Genossen". Gespräch mit dem ehemaligen Ministerpräsidenten von NRW, Bundesfinanzminister und Kanzlerkandidaten der SPD 2013. Karten: Theaterkasse - Tel. 5909100
Bürgerhaus Kinderhaus

Peer Steinbrück -16.11.2018 in Münster

20.00 Damenbesuch mit "Unbeschreiblich weiblich" - Musikkabarett. Im rasantem Tempo plaudern die drei Damen selbstironisch, komisch und mit viel Charme darüber, wie man sich als Frau mit Mitte 30 im Leben zurechtfindet. Tickets im Kreativ-Haus oder online über www.localticketing.de
Theaterbühne im Kreativ-Haus, Diepenbrockstraße 28
http://www.kreativ-haus.de

Damenbesuch, Musikkabarett, Fr, 20 h, Kreativ-Haus

20.00 AUTARK – Der Film. Einlass ab 19:30 Uhr, Eintritt frei. Immer mehr Menschen machen sich unabhängig. Sie produzieren und nutzen eigene Ressourcen wie Energie oder Nahrungsmittel und organisieren das Leben in nachbarschaftlicher Hilfe. Sie werden freier und unabhängiger. Der vierte Film aus der Reihe “Leben mit der Energiewende”. Der Regisseur Frank Farenski st anwesend.
Kulturquartier Münster, Rudolf-Diesel-Str. 41, 48157 Münster
https://www.kulturquartier-muenster.de/

16.11., 20Uhr: AUTARK – Der Film im Kulturquartier

17.30 VERNISSAGE der iranischen Künstlerin Roya Abdollazadeh im Bennohaus: Mit Kohle auf Leinwand stellt Roya Abdollazadeh in ihrer Ausstellung „Die Welt“ eine zerstörerische Gesellschaft dar und wie diese die Lebenssituation der Frau aus verschiedenen Kulturen erschwert. Nehmen Sie sich Zeit und betrachten Sie bei Sektempfang und freiem Eintritt „die Welt“ aus Roya Abdollazadehs Augen. Im Anschluss daran findet ab 19.30 Uhr unser interkulturelles Live-TV-Format „intercult grenzenlos“ im Saal statt. Der Eintritt beider Veranstaltungen ist frei! Infos unter 0251 6096752/www.bennohaus.de
Bürgerhaus Bennohaus
http://www.bennohaus.de/programm/vernissage-der-roya-abdollazadeh/

Werk der Roya Abdollazadeh