na dann... Dienste

kostenpflichtige Dienste

  1. Kleinanzeigenaufgabe aller Rubriken *
  2. Abschluss eines Kleinanzeigen-Abos *
  3. Aufgabe von Veranstaltungshinweisen *
  4. Bestellung eines Webguideeintrags
  5. Aufgabe eines Ständigen Termins
  6. Buchung von gestalteten Anzeigen

* Für registrierte Nutzerinnen

kostenfreie Dienste

  1. Bereitstellung aller Anzeigen auf www.nadann.de
  2. kostenfreie Heftverteilung in Münster
  3. Bereitstellung eines Pushmaildienstes
  4. Bereitstellung von RSS-Feeds (Wohnen und Jobs)
  5. Online Kontakt zu Inserent/inn/en *

* Für registrierte Nutzer/innen

Registrierung, Kundenaccount

... für kostenpflichtige Dienste

Hierzu erforderlich sind...

  • Accountdaten
  • Adressdaten
  • Bankverbindung

... für kostenfreie Dienste

Hierzu erforderlich sind...

  • Accountdaten

Der Account ist natürlich erweiterbar für kostenpflichtige Dienste

  1. Für das online Einstellen von Anzeigen auf nadann.de durch die Nutzerin/den Nutzer, und die online Kontaktaufnahme zu Inserent/inn/en ist eine Registrierung erforderlich.
  2. Voraussetzung für eine Registrierung ist, dass es sich bei der Nutzerin / dem Nutzer um eine natürliche Person, juristische Person oder Personengesellschaft handelt, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt bzw. Sitz in der Bundesrepublik Deutschland hat.
  3. Minderjährig Nutzer minderjährig dürfen sich nicht registrieren.
  4. Die Nutzerin / der Nutzer ist verpflichtet sämtliche personen- und unternehmensbezogenen wahrheitsgemäß anzugeben und später im passwortgeschützten online Kundenbereich aktuell zu halten.
  5. Mit dem Absenden des Registrierungsformulars gibt die Nutzerin / der Nutzer ein Angebot auf den Abschluss einer Nutzungsvereinbarung mit der dvv GmbH (na dann...) ab. Akzeptiert na dann... die Registrierung, erhält die Nutzerin / der Nutzer eine Bestätigungs-E-Mail mit einem personalisierten Link.
  6. Mit Zugang der Bestätigungs-E-Mail kommt zwischen na dann... und der Nutzerin / dem Nutzer ein Vertrag über die Nutzung der nadann-Dienste (im Folgenden "Nutzungsvertrag") zustande. Um die Registrierung abzuschließen, muss der Nutzer den mit der Bestätigungs-E-Mail mitgeteilten Link aufrufen und so seine E-Mail-Adresse verifizieren. Ein Anspruch auf Abschluss eines Nutzungsvertrages besteht nicht.
  7. Mit erfolgreicher Registrierung erhält die Nutzerin/ den Nutzer ein Nutzerkonto. Sie/Er kann sich mit Benutzernamen und Passwort nun einloggen. Der Benutzername und das Passwort kann von der Nutzerin / dem Nutzer jederzeit über den passwortgeschützten Nutzerbereich geändert werden. Es ist vom Nutzer geheim zu halten und vor dem Zugriff durch unbefugte Dritte geschützt aufzubewahren.
  8. Stellt die Nutzerin/der Nutzer fest oder hegt er den Verdacht, dass ihre/seine Zugangsdaten von einem Dritten unbefugt genutzt werden, hat sie/er dies der na dann... unverzüglich mitzuteilen und ihr/sein Passwort unverzüglich zu ändern.
  9. Jeder Nutzer darf sich für die private Nutzung und für eine gewerbliche bzw. freiberufliche Nutzung der na dann...-Dienste jeweils nur einmal registrieren. Nutzerkonten sind nicht übertragbar.
  10. Die na dann... kann die Nutzung bestimmter Funktionen der na dann...-Dienste oder den Umfang, in dem einzelne Funktionen genutzt werden können, von der Erfüllung zusätzlicher Voraussetzungen, z. B. der Angabe zusätzlicher Daten, einer Prüfung und Verifizierung der Daten des Nutzers, der Nutzungsdauer, der Art der Nutzung (privat/gewerblich), dem bisherigen Zahlungsverhalten des Nutzers und/oder der Vorlage bestimmter Nachweise abhängig machen.

Wiederrufsbelehrung

  1. Widerrufsrecht:

    Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (dvv-, Druck-, Verlags- und Vertriebsgesellschaft mbH, Gildenstr.8 b, 48157 Münster; Tel.-Nr.0251/32 10 42; Fax-Nr.: 0251/32 10 25; E-Mail-Adr.: uli[at]nadann.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung per Post, Fax oder E-Mail zusenden. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufes übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

  2. Folgen des Widerrufs:

    Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standard-Lieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurück zu zahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.


  3. Vorzeitiges Erlöschen: Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag auf Ihren ausdrücklichen Wunsch von beiden Seiten vollständig erfüllt ist, bevor das Widerrufsrecht ausgeübt wurde.

Muster Widerrufsformular

Firma dvv-, Druck-, Verlags- und Vertriebsgesellschaft mbH,
Gildenstr.8 b, 48157 Münster, Fax-Nr.: 0251 32 10 25,
uli@nadann.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

bestellt am:

erhalten am:

Besteller/Erklärende(r) des Widerrufes mit Anschrift:

Datum der Widerrufserklärung:

Unterschrift