Fack ju Göhte Triple 11365. Woche | FSK Prüfung folgt | 351 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
19:30

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie

Schauspieler

Jahr
2017

Fack ju Göhte 3 FSK Prüfung folgt | 118 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
00:01
11:00
11:15
12:15
14:00 14:00 14:00 14:00
14:30 14:30 14:30 14:30
15:00 15:00 15:00 15:00
16:10 16:10 16:10 16:10
16:50 16:50 16:50 16:50
17:30 17:30 17:30 17:30
17:50 17:50 17:50 17:50
19:00 19:00 19:00 19:00
19:40 19:40 19:40 19:40
20:15 20:15 20:15 20:15
21:15
22:15 22:15 22:15 22:15
22:50 22:50 22:50 22:50

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Bora Dagtekin

Schauspieler
Elyas M'Barek, Jella Haase, Katja Riemann

Jahr
2017

Blade Runner 2049 3. Woche | FSK 16 | 163 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
16:50 16:50 16:50
19:20 19:20 19:20
19:30 19:30 19:30
20:00
22:30
22:50
Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
22:00
Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
16:30 16:30 16:30 16:30
21:00 21:00
Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
21:10

(mex) 1982 transformierte Ridley Scott Philipp K. Dicks “Do Androids Dream of Electric Sheep?“ auf die Leinwand. Die überraschende Geburt eines Kultfilms. 35 Jahre später nun die Fortsetzung? 30 Jahre sind auf der Erde vergangen, es ist 2049. Eine neue, scheinbar pflegeleichtere Replikantengeneration teilt sich mit verbliebenen Menschen und lebensechten Hologrammen die Erde. Und die ist endgültig auf den Hund gekommen. Müll, Verseuchung und ewige Dunkelheit prägen das unwirtliche Klima und eine Gesellschaft, die vom Megakonzern „Wallace“ kontrolliert wird. Cyber-Cop, Officer KD6-3.7 (Ryan Gosling) verrichtet seinen Dienst als Replikantenjäger, der übriggebliebene Restexemplare seiner Vorgängermodelle aufspüren und „zur Ruhe setzen“ soll. Eines düsteren Tages führt ihn eines seiner Opfer auf eine Aufsehen erregende Spur. Und die zum totgeglaubten Helden der ersten Stunde: Blade-Runner-Original Rick Deckard (Harrison Ford)... Scott (diesmal Produzent) gelingt mit Regisseur Denis Villeneuve (“Arrival“), exzellentem Schauspielerteam und grandiosen Bild- und Tondesignern (Roger Deakins/Kamera; Hans Zimmer, Benjamin Wallfisch/Musik) ein würdiger Nachfolger für seinen Klassiker.

Regie
Denis Villeneuve

Schauspieler
Harrison Ford, Ryan Gosling, Ana de Armas

Jahr
2017

Ich - Einfach unverbesserlich 3 16. Woche | FSK 0 | 89 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
10:20
14:50 14:50 14:50

(harn) Zusammen mit seiner Agentenfreundin Lucy Wilde und seinen drei Adpotivtöchtern lebt der Ex-Bösewicht Gru mittlerweile ein ziemlich bodenständiges Leben. Seinen Alltag verbringen Lucy und Gru zumeist mit der Bekämpfung von Bösewichten. Dabei bekommen es die Beiden auch mit dem teuflischen Balthazar Bratt zu tun, der auf der Jagd nach einem extrem wertvollen Diamanten ist. Völlig unerwartet taucht dann auch noch Grus Zwillingsbruder Dru auf, der ihm und seiner Freundin bei der Bekämpfung von Bratt nützlich sein könnte... Wie die Vorgänger lebt auch der dritte Teil der Animationsreihe von seinen liebenswerten Figuren und guten Gags. Erzählerisch gibt es neben der Haupthandlung zahlreiche Nebenschauplätze, die teilweise etwas vom Wesentlichen ablenken. Insgesamt dennoch sehr kurzweiliges Familienkino.

Regie
Kyle Balda, Pierre Coffin

Schauspieler
Keine Angabe

Jahr
2017

Captain Underpants - Der supertolle erste Film 2. Woche | FSK 0 | 90 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
16:45 16:45 16:45
Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
10:15
14:00 14:00 14:00 14:00
14:45 14:45 14:45

(harn) Ihre Freizeit verbringen die beiden Grundschulfreunde George und Harold am Liebsten damit Comics zu zeichnen oder anderen Leuten Streiche zu spielen. Ihr absolutes Lieblingsopfer ist dabei ihr humorloser Schulrektor Mr. Krupp, dem das Benehmen der beiden Blagen zunehmend auf den Geist geht. Bei ihrem letzten Streich sind sie allerdings zu weit gegangen und er droht mit der Versetzung in unterschiedliche Klassen, weshalb sich die zwei Kumpels unbedingt etwas einfallen lassen müssen. Durch einen Zufall, bei dem ein Hypnosering eine wichtige Rolle spielt, löst sich ihr Problem allerdings von ganz allein und aus Mr. Krupp wird plötzlich der zweifelhafte Comicheld Captain Underpants - eine Figur aus der Fantasie der beiden Jungs. Doch mit dem durchgedrehten Rektor ergeben sich neue Probleme, vor allem nachdem sich der neue Sachkundelehrer als waschechter Bösewicht entpuppt… Ein Animationsstreifen von Dreamworks mit vielen kreativen Einfällen, der sich was den Humor betrifft aber eindeutig ans jüngere Publikum richtet.

Regie
David Soren

Schauspieler

Jahr
2017

Maleika 2. Woche | FSK 0 | 106 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
12:00
14:45
15:00
15:15

(sirk) Matto Barfuss wird der "Gepardenmann" genannt. Der Tierfilmer kennt sich aus mit den großen Wildkatzen. Eine von ihnen nennt er Maleika, die ihre sechs Babys in der Serengeti vor Feinden schützen muss. Barfuss hat sie begleitet. Auf Schritt und Tritt. Und Max Moor ("ttt") begleitet dies mit einem Off-Kommentar. Ein Lehrfilm ist daraus nicht geworden. Ohne Liebe funktioniert die Gepardenfamilie nicht, lernt man. Ein bisschen wie bei Disney, nur mit echten Tieren. Fressen und gefressen werden ist für Geparden dramatischer Alltag. Die vielen Jagdszenen können auf den Tierfilm-erprobten Zuschauer bald redundant wirken. Aber: Wann kommt man diesen faszinierenden Tieren schon einmal so nah? Wer´s mag.

Regie
Matto Barfuss

Schauspieler

Jahr
2017

Schneemann 1. Woche | FSK 16 | 119 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
16:45 16:45 16:45 16:45
17:20 17:20 17:20
20:00 20:00 20:00 20:00 20:00 20:00 20:00
22:50 22:50 22:50
23:00 23:00 23:00 23:00

(sirk) Puh, kurzfristige Absagen, Schnitt-Chaos, Nachdrehs, nein, dieser Krimi von Regie-Großmeister Tomas Alfredson („So finster die Nacht“, „Dame, König, As, Spion“) stand unter keinem guten Stern. Und das merkt man auch: In dem zunehmend verwirrenderen Dickicht aus öder Krimi-Struktur, die an hemdsärmelige TV-Ware erinnert, verpassten Spannungsmöglichkeiten, die in elliptischen Montagen keinerlei Raum zur Entfaltung erhalten, und mehreren Nebenhandlungssträngen, die irgendwann vollständig ins Leere laufen, schleppt sich die Geschichte eines Klischee-Ermittlerpaares, gespielt von Michael Fassbender und Rebecca Ferguson - er ist Alkoholiker und genial, sie ist schön und auch da - durch einen holprig inszenierten Noir-Thriller. Eine Schnee-Schnitzeljagd mit einer konstruierten, wenig sinnstiftenden Auflösung und einem fast schon unfreiwillig komischen Anti-Showdown. Schnell vergessen!

Regie
Tomas Alfredson

Schauspieler
Charlotte Gainsbourg, Michael Fassbender, Rebecca Ferguson

Jahr
2017

Der kleine Vampir FSK 0 | 80 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
10:20
12:40
14:15 14:15 14:15 14:15
16:00 16:00 16:00 16:00

Der Kleine Vampir(kesch)Nach zwei erfolgreichen Fernsehserien ist der kleine Vampir jetzt groß genug für die Kinoleinwand. Mit gewohntem Engagement setzt sich Rüdiger (Rollo Weeks), der sympathische Blutsauger, für seine Freunde ein, hier für den kleinen Tony (Jonathan Lipnicki), der als neu Zugezogener ein bißchen Stress in der Schule hat. Regisseur Ulrich Edel ("Christiane F.") erzählt eine phantasievolle Kindergeschichte, die neben fliegenden Kühen und anderen lustigen Details auch für leichte Gänsehautschauer sorgt.

Regie
Karsten Kiilerich, Richard Claus

Schauspieler

Jahr
2017

Ostwind - Aufbruch nach Ora 13. Woche | FSK 0 | 110 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
14:20 14:20
14:40 14:40
14:50

(harn) Mika ist im Therapiezentrum Kaltenbach als Pferdeflüsterin zu einer echten Bekanntheit geworden. So langsam wäschst ihr das Ganze allerdings über den Kopf, weshalb sie sich zusammen mit ihrem Pferd Ostwind auf eine Reise ins Unbekannte macht. In Andalusien vermutet Mika die Herkunft ihres geliebten Pferdes und trifft dort in einer völlig verlassenen Gegend auf Pedro. Alleine mit einer Horde von Wildpferden führt er ein idyllisches Leben an der Wasserquelle namens Ora. Doch das friedliche Leben ist in Gefahr, weil Pedro das Land an einen skrupellosen Geschäftsmann verkauft hat. Mika, Pedro und seine Tochter ziehen zusammen in den Kampf für die Rettung der Wildpferde… Der Abschluss der Ostwind-Trilogie bietet neben der soliden Handlung noch einmal wunderschöne Naturaufnahmen, bei der insbesondere Pferdefreunde voll auf ihre Kosten kommen.

Regie
Katja von Garnier

Schauspieler
Hanna Binke, Lea van Acken, Thomas Sarbacher, Nicolette Krebitz

Jahr
2017

Es war einmal Indianerland 1. Woche | FSK 12 | 97 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
18:40 18:40
18:45

(mex) ...und für den 17jährigen Mauser (Leonard Scheicher) ist es das wohl immer noch? Zumindest hält seine Fantasie, respektive sein Unterbewusstsein hartnäckig Kontakt zu einem eindrucksvollen Häuptling, der ihm hier und da immer wieder einiges zu verstehen zu geben scheint. Aber was nur? Nun ist es nicht so, dass Mausers Verwirrung einzig auf seiner ausgeprägten Vorstellungskraft resultiert, auch die intensiven Begegnungen mit der geheimnisvollen Jackie (Emilia Schüle) und erst recht mit der noch geheimnisvolleren Edda (Johanna Polley) setzen ihn ganz schön neben die Spur. Und davon, dass Mausers Vater (Clemens Schick) seine Stiefmutter erwürgt, sprechen wir jetzt erst einmal nicht... Ilker Çataks Adaption des gleichnamigen Romans Nils Mohls (ist auch am Drehbuch beteiligt) ist ein origineller und schriller Trip durch das Leben seines jugendlichen Helden, der sowohl alle Aufmerksamkeit fordert als auch mitzureißen vermag.

Regie
Ilker Catak

Schauspieler
Leonard Scheicher, Emilia Schüle, Johanna Polley

Jahr
2016

Jigsaw FSK 18 | 92 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
20:50 20:50 20:50 20:50
23:15 23:15 23:15 23:15

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Michael Spierig, Peter Spierig

Schauspieler
Tobin Bell, Mandela Van Peebles, Laura Vandervoort, Brittany Allen, Callum Keith Rennie

Jahr
2017

Rock My Heart 4. Woche | FSK 6 | 109 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
14:20 14:20
14:50

(sirk) Zwei Personen. Zwei Schicksale. Und es ist klar, wie das Ganze am Ende ausgeht. Dennoch überzeugen Lena Klenke als siebzehnjährige Jana und Dieter Hallervorden als Pferdetrainer Paul in einem sympathischen Mix aus Krankheitsdrama und Pferdeflüsterei. Jana ist mal wieder Ohnmächtig geworden. Manchmal setzt einfach ihr krankes Herz aus. Neben einem Fahrradweg wird sie eines Abends von dem wilden, titelgebenden Vollbluthengst „gerettet“. Klar, dass sie sich bei diesem am übernächsten Tag bedanken muss. Das Rennpferd „Rock my Heart“ wird vom alten, alleinlebenden Paul (Hallervorden) trainiert, dem die Schulden bis zum Hals stehen. Dem alten Mann und seinem Hof kann nur noch ein Pferderennen helfen. Und Jana soll den unbezwingbaren Hengst, der sie rettete, reiten. Regisseur Hanno Olderdissen findet schöne, kinotaugliche Bilder für eine Herz-Schmerz-Saga, die mit ihren Hauptdarstellern steht und fällt und natürlich eine groooße Portion Rührseligskeits-Overkill bereithält.

Regie
Hanno Olderdissen

Schauspieler
Dieter Hallervorden, Lena Klenke, Annette Frier, Milan Peschel, Michael Lott

Jahr
2016

American Assassin 2. Woche | FSK 18 | 112 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
19:50
20:00 20:00
23:00
23:15 23:15 23:15 23:15
Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
23:00

(harn) Nachdem im gemeinsamen Sommerurlaub seine Verlobte bei einem terroristischen Attentat ums Leben kommt, schwört Mitch (Dylan O'Brien) Rache. Auf eigene Faust trainiert er monatelang und nimmt Kontakt zu den Terroristen auf, um so ein Treffen zu provozieren. Als es in Libyen tatsächlich dazu kommt ist ihm die CIA allerdings einen Schritt voraus und tötet alle Terroristen. Auf die richtige Spur ist der Geheimdienst allerdings dank Mitch gekommen, weshalb dem jungen Mann eine Ausbildung zum Auftragskiller angeboten wird. Ohne zu zögern wird Mitch so ein Mitglied des Teams von Veteran Stan Hurley (Michael Keaton). Dort geht es schnell ans Eingemachte, denn eine Atombombe soll in die Hände von Terroristen gefallen sein… Durchschnittlicher Actionthriller mit einer verworrenen Story und ohne große Highlights.

Regie
Michael Cuesta

Schauspieler
Dylan O'Brien, Michael Keaton, Sanaa Lathan, Shiva Negar, Taylor Kitsch

Jahr
2017

Bibi & Tina - Voll verhext (Karaokeversion) 148. Woche | FSK 0 | 105 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
14:30

Alle Teile der Bibi & Tina Filme gibt es jetzt als Karaokeversion! Die eingeblendeten Liedtexte machen es dem Publikum möglich, gemeinsam die Lieblingsstellen laut mitzusingen und die Filme mit ihrer eingängigen Musik noch einmal neu zu erleben. Ein spaßiges Kino-Erlebnis für die ganze Familie ist garantiert! Im Moment scheint überall der Wurm drin zu sein: Auf Schloss Falkenstein wird eingebrochen, und am Reiterhof hat sich für die laufende Saison bislang noch kein einziger Feriengast angemeldet. Nun ist es an Bibi und Tina, etwas zu unternehmen. Und in all dem Chaos verliebt sich Bibi auch noch zum allerersten Mal in ihrem Leben - und ihr Schwarm ist nicht ganz ohne... (v.f.)

Regie
Detlev Buck

Schauspieler
Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Louis Held

Jahr
2014

Geostorm 1. Woche | FSK 12 | 109 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
14:30
17:00 17:00
20:15 20:15 20:15
23:00 23:00
Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
17:00
23:00
Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
16:00
16:45
18:35
20:00 20:00 20:00
23:10 23:10 23:10 23:10

(harn) Als das Wetter weltweit immer extremer wurde und Naturkatastrophen an der Tagesordnung standen, hat die internationale Gemeinschaft ein einzigartiges Satellitennetz entwickelt, um so die Kontrolle über den Planeten zurückzugewinnen. Mit der Technologie, welche unter der Leitung des US-Amerikaners Jake Lawson (Gerard Butler) entstand, kann das Wetter überall auf der Welt lokal manipuliert werden. Doch nun gibt es scheinbar Probleme mit einigen Satelliten und Jake muss ins All zurückkehren, um die Ursache für die Störungen zu finden. Sollte dies nicht gelingen droht ein sogenannter "Geostorm" - ein ultimatives Unwetter das einer Apokalypse gleichen würde. Schnell wird bei den Untersuchungen jedoch klar, dass der Fehler keineswegs ein technischer Defekt ist, sondern ein menschengemachter Virus dahinter steckt... Ein abgedrehter Plot, jede Menge Action und eine Prise Humor sind das Rezept von "Geostorm" und sorgen für schnörkelloses Popcornkino zum Abschalten.

Regie
Dean Devlin

Schauspieler
Gerard Butler, Abbie Cornish, Jim Sturgess, Ed Harris, Andy Garcia

Jahr
2016

Bibi & Tina - Mädchen gegen Jungs (Karaokeversion) 92. Woche | FSK 0 | 110 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
12:20

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Detlev Buck

Schauspieler
Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Louis Held

Jahr
2016

Emoji - Der Film 12. Woche | FSK 0 |

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
10:15

(harn) Textopolis heißt die bunte Stadt in welcher die kleinen Symbole aus unseren Handys friedlich zusammen leben und hoffen, möglichst bald innerhalb einer Textnachricht verschickt zu werden. Im Smartphone des Teenagerjungen Alex gibt es allerdings ein Problem. Gene soll eigentlich Gleichgültigkeit ausstrahlen, beherrscht aber alle emotionalen Ausdrucksfacetten von fröhlich bis mies gelaunt. Als er innerhalb einer Nachricht seinen Einsatz vermasselt, soll er daraufhin vernichtet werden. Sein einziger Ausweg: Die Flucht in die Cloud. Zusammen mit High-Five und einer Hackerin stürzt sich Gene ins Abenteuer… Von Product-Placements über schlechte Witze hangelt sich die einfallslose Story bis zum befreienden Ende. Ein Film über die kleinen Symbole die jeder aus seinem Smartphone kennt klingt nach einer schlechten Idee und ist es offensichtlich auch.

Regie
Tony Leondis

Schauspieler
Keine Angabe

Jahr
2017

Cars 3 - Evolution 4. Woche | FSK 0 | 103 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
11:30
17:30 17:30 17:30
Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
10:15
14:40 14:40 14:40 14:40
15:00 15:00 15:00

(harn) Lightning McQueens besten Jahre liegen scheinbar hinter ihm. Der neue Star heißt Jackson Storm und ist der Anführer einer ganzen Reihe von neuen, superschnellen Rennwagen. Mit der neuen Generation kann McQueen einfach nicht mehr mithalten und er muss sich dringend etwas einfallen lassen, wenn er nochmal vorne mitfahren möchte. In einem hochmodernen Trainingszentrum soll er schließlich zu alter Form zurückfinden und arbeitet mit seiner Trainerin Cruz Ramirez hart an seinem Comeback. Spätestens beim Auftaktrennen zur neuen Saison will er es allen beweisen… Im dritten Teil vom Pixars Rennwagen-Reihe kehrt man zu den Wurzeln des ersten Films zurück und liefert die kindergerechte Variante eines Sportlerdramas im Gewand eines Animationsfilm. Ohne dabei mit den ganz großen Pixar-Werken mithalten zu können, ist das ordentliche Unterhaltung für die ganze Familie.

Regie
Brian Fee

Schauspieler

Jahr
2017

Es 4. Woche | FSK 16 | 135 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
16:45 16:45 16:45
17:10 17:10 17:10 17:10
19:45 19:45 19:45
20:00 20:00 20:00 20:00
21:15 21:15
22:45 22:45 22:45
23:00 23:00 23:00
Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
21:15

(harn) Nach der TV-Adaption von 1990 wagt Regisseur Andrés Muschietti die mit Spannung erwartete Neuauflage der berühmten Stephen-King Vorlage „Es“: Nachdem der kleine Georgie scheinbar spurlos verschwunden ist, will Bill Denbrough auch ein halbes Jahr später den Tod seines kleinen Bruders nicht akzeptieren. Zusammen mit seinen Freunden Ben, Eddie und Richie gehen sie dem Verschwinden auf die Spur. Dabei machen die Jungs schnell Bekanntschaft mit einem übernatürlichen Wesen, das häufig in Form des Horrorclowns Pennywise auftaucht. Keine Frage, Pennywise ist für das Verschwinden seines Bruders verantwortlich, doch wie kann man den grauenhaften Clown stoppen? Mit der Neuauflage gelingt einer der besten Horror-Filme der letzten Jahre, was nicht zuletzt an der herausragenden Gruppe an Jungschauspielern liegt. Die richtige Mischung aus Story, Horror und einer guten Portion Komik – Teil 2 darf kommen!

Regie
Andres Muschietti

Schauspieler
Bill Skarsgård, Finn Wolfhard, Jaeden Lieberher, Jeremy Ray Taylor

Jahr
2017

The LEGO Ninjago Movie 5. Woche | FSK 6 |

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
14:30 14:30
15:00 15:00 15:00

(sirk) Warum lange nachdenken, wenn die Geschichten längst auf dem Schirm liegen? Nach dem großen Erfolg mit dem oscarnominierten Komödienhit "Lego Movie" (2014) und der Anfang 2017 gestarteten "Batman"-Variante bekommt selbstredend auch die Ninjago-Produktlinie ihre Kinoversion. Im dritten Teil der Reihe sind aber bereits erste Ermüdungserscheinungen erkennbar. In der Geschichte um die vier (plus 2) Ninja-Schüler ist weder der Detailreichtum der ersten Abenteuer noch eine echte erzählerische Meta-Ebene erkennbar. Am Ende blitzt doch immer wieder das Dollar-Zeichen in diesem zwar durchaus lustigen aber doch recht vorhersehbaren „From TV-to-Movie-Screen“-Ableger aus den steifen Lego-Settings hervor.

Regie
Charlie Bean

Schauspieler

Jahr
2016

Kingsman - The Golden Circle 5. Woche | FSK 16 |

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
17:00
19:30 19:30 19:30 19:30 19:30 19:30
22:40
22:45 22:45 22:45 22:45
Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
22:40

(harn) Die ultrageheime Geheimorganisation Kingsman steht vor dem Ende. Bei einem verheerenden Anschlag haben lediglich Eggsy und Merlin überlebt, weshalb die Zukunft des britischen Geheimdienstes nun in ihren Händen liegt. Ihr Gegner ist die skrupellose und scheinbar übermächtige Drogenbaronin Poppy (Juliane Moore), die sich aufgrund von Weltherrschaftsgedanken nicht nur mit der britischen Regierung angelegt hat. Hilfe erhalten die Kingsman von der amerikanischen Schwesterorganisation Statesman und machen sich zusammen auf die Suche nach der versteckten Zentrale von Poppy und ihrem Drogenring… Wie der Vorgänger trifft „Kingsman - The Golden Circle“ mit viel Klamauk und wilden Verfolgungsjagden die richtige Mischung aus Humor und Action und sorgt damit für beste Unterhaltung.

Regie
Matthew Vaughn

Schauspieler
Julianne Moore, Halle Berry, Colin Firth, Taron Egerton, Mark Strong, Elton John, Channing Tatum, Jeff Bridges

Jahr
2017

My Little Pony - Der Film 3. Woche | FSK 0 | 99 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
12:10
14:15 14:15 14:15 14:15
14:30 14:30 14:30
16:30 16:30

(mex) Spielfiguren, Zeichentrick-, TV-Serien oder Computerspiele, seit 1982 sind die kleinen Spielzeugpferdchen auf dem Siegeszug. Und das nicht nur in den Kinderzimmern, auch bei „jung gebliebenen“ Erwachsenen erfreuen sich die Pferdchen einer weltweit verbreiteten Beliebtheit. Klar, dass über kurz oder lang auch mit „My Little Pony – Der Film“ zu rechnen war. In diesem ersten computeranimierten Leinwandabenteuer ziehen dunkle Wolken über Ponyville auf. Während Prinzessin Twilight Sparkle und ihre Freundinnen Applejack, Pinkie Pie, Rainbow Dash, Fluttershy und Rarity das große Freundschaftsfest vorbereiten, will der böse Sturmkönig mit seiner Kommandantin Tempest Shadow die Macht über die friedliche Gemeinschaft übernehmen. Aber sie haben die Rechnung ohne die sechs besten Freundinnen gemacht. Gemeinsam versuchen diese das große Unglück abzuwenden... Und das ist recht unterhaltsam für die kleinen Fans der großen Pony-Gemeinde. Ausschließlich.

Regie
Jayson Thiessen

Schauspieler

Jahr
2017

Bigfoot Junior 10. Woche | FSK 0 | 90 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
10:20

(sirk) Noch so ein Bigfoot-Film? Nein. Keine Sorge. Dieser Bigfoot-Film kommt aus Europa. Und zwar von Ben Stassen, der bereits so zauberhafte Filme zu verantworten hatte wie „Sammys Abenteuer“ oder „Robinson Crusoe“. Nach den zahlreichen See-Abenteuern geht es diesmal in die Berge. Der junge Adam (Stimme: Lucas Rieger) ist neugierig, ein wenig schüchtern und auf der Suche nach seinem Vater. Als der bei seiner Mutter aufwachsende Schüler herausfinden will, wer letzterer ist, findet er im Wald den legendären Bigfoot. Bigfoot muss sich verstecken, weil der böse Konzern HairCo seine DNA stehlen will. So versteht Adam seine außergewöhnlichen Superkräfte, den Haarwuchs und seine Riesenfüße, die Fähigkeit, mit den Tieren zu sprechen. All das muss er auch bald einsetzen, denn beide werden von dunklen Konzern-Schergen verfolgt. Ein spannender, großartiger Spaß für die ganze Familie. Empfehlenswert ab 5 Jahren.

Regie
Ben Stassen

Schauspieler

Jahr
2017

Bullyparade - Der Film 10. Woche | FSK 6 | 99 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
12:20
17:15 17:15 17:15

(sirk) Steinigt mich. Schlagt mich. Ich bin ein Fan der „Bullyparade“. Ja, ich lieb(t)e jene Comedy-TV-Show auf Pro7 von Michael `Bully` Herbig, Christian Tramitz und Rick Kavanian. Jene Show, in der das Niveau der Witze um Längen das Witz-Niveau heutiger TV-Comedy-Formate rund um „Die dreisten Drei“, „heute-Show“, „Ladykracher“ und Co. übertraf und immer noch übertrifft. Die Alliterations-Salven der „Drei Kastagnetten“ oder die Wortspiele von Bullys Tapete, die noch heute auf Youtube Klickrekorde aufstellen und von Poetry-Slammern kopiert werden. Ja, das waren noch Zeiten. 20 Jahre nach dem Start gibt es neue Witze, von den alten Protagonisten, also von Sissy und Franz, den drei Kastagnetten, und Co. Und zwar im Kino. Lose verbunden durch einen Off-Kommentar. Nicht Alles erreicht das Niveau vergangener Tage. Und einer großen Leinwand hätte das Ganze auch nicht unbedingt bedurft. Aber saulustig sind die Witze von Spucki, Sissy und Co. Allemal.

Regie
Michael Bully Herbig

Schauspieler
Michael Bully Herbig, Rick Kavanian, Christian Tramitz

Jahr
2017

Happy Family 9. Woche | FSK 0 | 92 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
14:00
14:30 14:30 14:30 14:30

(sirk) „Papa ist ein furzender Riesen-Dad!“ Tochter Fray Wünschmann ist außer sich. Kurz überlegt sie noch einmal, um dann hinterher zu schieben: OK, das war er vorher auch schon. Nein, Familie Wünschmann ist nicht happy. Familie Wünschmann wurde verhext. Der Papa ist ein riesiger Frankenstein, Mutter Wünschmann eine Vampirin, Tochter Fray eine Mumie und der Sohn ein kleines Werwölfchen. Als Monster-Mischpoke irren sie durch London und Ägypten, versuchen den Fluch, den sie einst riefen, wieder loszuwerden und finden darüber natürlich zu sich selbst. Mit seinen blutleeren Figuren und Witzen aus der Mottenkiste trifft Holger Tappes umständlich konstruierter Animationsfilm ziemlich genau das Humorlevel eines Furzkissens. Keine Empfehlung, wenn überhaupt ab 6 Jahren.

Regie
Holger Tappe

Schauspieler
Hape Kerkeling, Oliver Kalkofe, Ulrike Sturzbecher

Jahr
2017

Unter deutschen Betten 3. Woche | FSK 6 | 100 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
12:10
16:30
17:15
17:30

(harn) Einst war Linda Lehmann (Veronica Ferres) der Star am deutschen Schlagerhimmel und hat mit ihren Hits die Massen begeistert. Doch nach dem schnellen Erfolg kam der große Absturz, bei dem Sie unter anderem von ihrem Ex-Freund und Musikproduzent Friedrich (Heiner Lauterbach) öffentlich bloßgestellt wurde. Mit ihrer neuen Lebenslage will sich die divenhafte Linda partout nicht anfreunden und nimmt höchst widerwillig den Aushilfsjob bei ihrer alten Putzfrau Justyna an. Wegen eines gebrochenen Armes braucht die Putzkraft Hilfe bei der Arbeit. Im Gegenzug erhält Linda bei dem Job etwas Geld und Zugang zum Musikstudio, um so ihrer Karriere wieder selbst in die Hand zu nehmen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten entwickelt sich zwischen den beiden ungleichen Frauen eine echte Freundschaft... Selten scheint das Potential der Buchvorlage durch in der von Jan Fehse inszenierten Komödie, die sich wirklich keiner Peinlichkeit zu schade ist.

Regie
Jan Fehse

Schauspieler
Veronica Ferres, Magdalena Boczarska, Heiner Lauterbach, Simon Schwarz, Milan Peschel, Monika Gruber

Jahr
2017

What Happened to Monday? 2. Woche | FSK 16 | 124 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
22:45 22:45
23:00 23:00 23:00
Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
22:45

(mex) Nicht nur im derzeit laufenden Blade Runner 2049 ist die Außenwelt dauerhaft grau und trübe, auch im neuen Science Fiction des Norwegers Tommy Wirkola (Hänsel und Gretel: Hexenjäger) bleibt die Welt im Jahr 2073 düster. Auf Grund von gnadenloser Überbevölkerung legt der Staat eine Einkindpolitik fest, was bedeutet, dass jede Familie nur ein Kind großziehen darf. Alle weiteren werden – bis auf weiteres – eingefroren. Doch der Großvater (Willem Dafoe) will - natürlich - verhindern, dass sechs seiner Siebenlings-Enkelinnen nach dem Tod ihrer Mutter verschwinden sollen. Er ersinnt eine trickreiche List: Jede der Schwestern erhält den Namen eines Wochentages und darf nur an diesem das Haus verlassen, das ansonsten als Versteck dient. Siebenfach gleich und doch verschieden tobt sich die seit der Verfilmung von Stig Larssons Verblendung international bekannte Schwedin Noomi Rapace in ihren Rollen als junge Erwachsene aus und hat sichtlich Spaß daran. Eines Tages verschwindet Monday... Tolle Idee, super gespielt: ein absolut sehenswerter SciFi-Thriller.

Regie
Tommy Wirkola

Schauspieler
Noomi Rapace, Willem Dafoe, Glenn Close

Jahr
2017

The Circle 7. Woche | FSK 12 | 109 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
16:45 16:45
20:00

(sirk) George Orwell im 21. Jahrhundert: Mae Holland (Emma Watson) ist die Auserwählte, die ein Vorstellungsgespräch bei der angesagten IT-Firma “The Circle” bekommen hat. Die 24-jährige wird als Kundenbetreuerin angeheuert und nur wenig später vom Firmengründer Eamon Bailey (Tom Hanks) persönlich dazu eingeladen, ein bahnbrechendes Experiment zu testen. Was sich anfangs noch wahnsinnig "hipp" anfühlt, gerät immer mehr zu einem Alptraum ... Dave Eggers veröffentlichte seinen viel diskutierten, gleichnamigen Roman im Jahre 2013. Vier Jahre später hat die Realität die Fiktion einer dauerhaften Überwachung weitestgehend eingeholt. Das Thema ist real, die Figuren, Figurenzeichnung und Dramaturgie wirken bei James Ponsoldt hingegen seltsam irreal. Buch top. Film Flop.

Regie
James Ponsoldt

Schauspieler
Emma Watson, Tom Hanks, John Boyega

Jahr
2017

High Society - Gegensätze ziehen sich an 6. Woche | FSK 12 | 100 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
17:45 17:45 17:45 17:45
18:50 18:50 18:50

(sirk) … Nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Komödien-Klassiker von Charles Walters aus dem Jahr 1956, der den deutschen Filmtitel „Die oberen Zehntausend“ trägt. Nein, Anika Deckers Tochtertausch-Komödie ist vom amerikanischen „Vorbild“ als auch von einem guten Film so weit entfernt wie ein Fisch von einem Landspaziergang. Dabei geben sich Emilia Schüle („Jugend ohne Gott“), Iris Berben und vor allem Katja Riemann als HartzIV-Mutti mit aufgemalten Augenringen alle Mühe, selbst die kritischste Spaßbremse zu einem Lächeln zu bewegen. Der Film, pardon, die Sketchparade um zwei Töchter, die bei der Geburt vertauscht worden sind und ihre Familien wechseln, ist mit ihren ausgestellten Gesellschaftsklassen-Klischees eine Ohrfeige an alle mitdenkenden und halbwegs informierten Zuschauer.

Regie
Anika Decker

Schauspieler
Iris Berben, Katja Riemann, Emilia Schüle

Jahr
2017

The Secret Man 120 Min.

Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
19:30
Mo
23.10
Di
24.10
Mi
25.10
Do
26.10
Fr
27.10
Sa
28.10
So
29.10
20:00

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Peter Landesman

Schauspieler
Liam Neeson, Diane Lane, Marton Csokas

Jahr
2017