Ostwind - Aris Ankunft 20. Woche | FSK 0 | 102 Min.

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
11:30

(bouda) Hengst "Ostwind" galoppiert zum vierten Mal für Pferdefans über die Leinwand. Auf Gut Kaltenbach kommt es zu einem Feuer im Stall, aus dem der Hengst Ostwind in letzter Sekunde gerettet wird. Doch das Pferd ist danach völlig verändert: Er verweigert sein Futter und trotz aller Pflege verschlimmert sich sein Zustand. Dann bringt Fanny die impulsive, kratzbürstige Pferdeflüsterin Ari nach Kaltenbach und sorgt damit für mächtigen Wirbel. Ari fühlt sich sofort von Ostwind angezogen und scheint eine besondere Wirkung auf den berühmten Hengst zu haben. Sie will den Hengst wieder auf Spur bringen. Im vierten "Ostwind"-Film fehlen die spektakulären Pferdeaufnahmen, die man von den vorigen Filmen kennt. Durch diese Leckerlis stach die "Ostwind"-Reihe immer aus dem Pferdefilm-Einheitsbrei heraus. Der Neuzugang, die wilde Ari, die auf Kaltenbach zu sich selbst findet, macht den Film anders sehenswert. Möge ihr und den Pferden im unvermeidlichen fünften Teil mehr Leinwandzeit gegönnt sein.

Regie
Theresa von Eltz

Schauspieler
Luna Paiano, Hanna Binke, Marvin Linke, Amber Bongard, Tilo Prückner, Cornelia Froboess, Lili Epply, Sabin Tambrea, Meret Becker, Nina Kronjäger

Jahr
2019

Kroos 2. Woche | FSK 0 | 119 Min.

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
11:45
14:30

(sirk) Er wurde einst „Querpass-Toni“ genannt. Im Trikot des FC Bayern München hat er sich nie wohl gefühlt und seine Jugendliebe Jessy, Ehefrau und Mutter seiner zwei Kinder, war in vier Jahren wohnhaft in Madrid kein einziges Mal in der Stadt. Das sind die vielleicht unbekanntesten Informationen, die man von Regisseur Manfred Oldenburg in seiner Langzeitbeobachtung über den Fußballer Toni Kroos erfährt. Alles andere dürfte bekannt sein. Dass der dreimalige Champions-League-Sieger und Weltmeister ein guter Fußballer ist beispielsweise wird von zahlreichen Zeitzeugen (auch einst scharfen Kritikern) brav bestätigt. Warum sollte man sich diese Doku über einen 29-jährigen Multimillionär also anschauen? Als Anschauungsbeispiel für perfekte PR-Arbeit vielleicht und weil der Mix aus Analytischem, wenig Privatem und viel Sportlichem durchaus unterhaltsam arrangiert ist.

Regie
Manfred Oldenbourg

Schauspieler
Toni Kroos, Zinédine Zidane, Pep Guardiola, Jupp Heynckes, Uli Hoeneß, Florentino Pérez, Robbie Williams, Wolfram Eilenberger, Felix Kroos, Jessica Kroos, Roland Kroos, Birgit Kroos

Jahr
2018

Aladdin 8. Woche | 128 Min.

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
11:15
14:40
15:1015:1015:1015:10
18:0018:0018:00
20:5020:50

(jonny) Aladdin ist ein einfacher Straßendieb, der sich zusammen mit seinem Affen Abou irgendwie über Wasser hält. Als er eines Tages die wunderschöne Jasmin kennenlernt, hat er keine Ahnung, dass es sich dabei um die Prinzessin aus dem Palast handelt, die ihrem gefängnisartigen Alltag entfliehen will. Als Aladdin dieses Geheimnis lüftet, folgt er Jasmin in den Palast, wird dort allerdings von ihren Leibwächtern erwischt. Der bösartige Diener des Sultans Jafar nutzt die Gelegenheit und schleppt Aladdin in eine geheimnisvolle Höhle, in der es eine Wunderlampe geben soll, dessen Flaschengeist dem Besitzer jeden erdenklichen Wunsch erfüllt. Aladdin findet die Lampe, doch nutzt er sie kurzerhand selbst, um so seine Chancen bei der Prinzessin zu erhöhen… Der nächste Disney-Klassiker kommt als Film-Musical auf die große Leinwand. Regisseur Guy Ritchie macht daraus wie bereits das Zeichentrick-Original allerbestes Familienkino, bei dem insbesondere Will Smith als Flaschengeist Genie eine großartige Show liefert.

Regie
Guy Ritchie

Schauspieler
Will Smith, Naomi Scott, Mena Massoud

Jahr
2018

Avengers: Endgame 12. Woche | 181 Min.

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
14:1514:15

(jonny) Mit dem großen Aufeinandertreffen der Marvel Superhelden in „Avengers: Endgame“ wird nach sage und schreibe 22 Comicverfilmungen zumindest vorläufig ein Schlussstrich gesetzt: Noch befinden sich Iron Man, Captain America und Co. in Schockstarre, nachdem Oberschurke Thanos am Ende von „Infinity War“ (2018) eine echte Katastrophe ausgelöst hatte. Doch die Avengers haben noch Hoffnung, seine Gräueltaten rückgängig machen zu können und machen sich auf die Suche nach Thanos. Schmerzlich müssen die Superhelden allerdings feststellen, dass ihr Plan nicht aufgeht, bis schließlich Scott Lang aka Ant-Man eine geniale Idee hat… „Endgame“ ist die ultimative Comicverfilmung von Marvel, die es schafft, etliche Handlungen und Schauplätze in über drei Stunden Laufzeit miteinander zu vereinen. Dabei geht das Geschehen nicht in endlosen Actionschlachten unter, stattdessen wird die Zeit genutzt, um die Handlung in diesem vorerst letzten Kapitel packend zu erzählen. Bei „Endgame“ stimmt von Humor und Action bis Story nahezu alles und beschert Comicfans ein wirklich episches Finale mit vielen Überraschungen.

Regie
Anthony Russo, Joe Russo

Schauspieler
Chris Hemsworth, Robert Downey Jr, Chris Evans, Scarlett Johansson, Brie Larson, Karen Gillan

Jahr
2019

Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt 23. Woche | FSK 6 | 104 Min.

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
13:25

(bouda) Es ist die Zeit des Coming of Age, der Ablösung: Neben dem schwarzen Nachtschatten Ohnezahn, gibt es jetzt ein weißes Komplementärwesen, ein ungezähmtes Drachenweibchen. Aus der Kombination, ergibt sich eine rührende Liebesgeschichte, die sich in einem flirrenden Balztanz durch die Lüfte und über den Strand anbahnt. Ein verspielter Flirt mit allen Registern menschlicher Gefühle, mal scheu zurückhaltend, mal keck herausfordernd. Mit vielen komischen Momenten, wenn Hicks seinem Drachen Nachhilfe im Flirten gibt und der Drache seine Tipps mal zu direkt oder auch einfach ein bisschen schief anwendet. Der Abschluss der Trilogie ist der perfekte Familienfilm. Denn trotz ernsterer Themen ist er ohne Zweifel noch immer bestens für Kinder geeignet. Der Plot ist einfach nachzuvollziehen und lädt zum Mitfiebern geradezu ein. Dabei gibt es massig witzige und niedliche Sequenzen sowie viele wunderbare kleine Details im Vorder- und Hintergrund zu entdecken.

Regie
Dean DeBlois

Schauspieler
Dean DeBlois, Jay Baruchel, America Ferrera

Jahr
2019

John Wick: Kapitel 3 8. Woche |

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
22:2522:2522:2522:25
22:3022:30
22:40

(sirk) Alle nadann… Kollegen haben bereits einen „John Wick“ besprochen. Von „Spaß“ bis „sehr unterhaltsam“ war da die Rede. Mit dem dritten (und bestimmt nicht letzten) Teil der Reihe bin ich nun dran. Dem Auftragskiller, gespielt von Keanu Reeves, wird klar, dass er das Land verlassen muss. 14 Millionen Dollar Kopfgeld sind auf den „Exkommunizierten“ ausgesetzt. Im vorangegangenen Auftritt hatte John einen Kollegen getötet. Und zwar ausgerechnet in der Mörder-Syndikats-Hotel-Zentrale „Continental“. Zahlreiche Leichen pflastern auf der Verfolgungsjagd seinen Weg. Aber auch zahlreiche bekannte Schauspieler. Ob ihm die schöne Sofia (Halle Berry) helfen kann? Inszenatorisch begeistert der dritte Teil durch Tempo, Style sowie durch seine außergewöhnlichen Transport- und Tötungshilfsmittel. Ein famos choreographierter, tödlicher Tanz. Sehenswert.

Regie
Chad Stahelski

Schauspieler
Keanu Reeves, Halle Berry, Laurence Fishburne, Mark Dacascos, Asia Kate Dillon, Ian McShane

Jahr
2018

Kleiner Aladin und der Zauberteppich 1. Woche | FSK 0 | 81 Min.

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
12:50
13:45
14:0014:0014:0014:00

(bouda) Aladin lebt mit seinem Vater in einem kleinen Wüstendorf. Der Vater ist Schneider und wünscht sich, dass sein Sohn in seine Fußstapfen tritt. Doch Aladin hat nicht die geringste Lust wie sein Vater Schneider zu werden. Er möchte die Welt sehen und Abenteuer erleben. Eines Tages schenkt ihm der alte Nachbar El Faza einen fliegenden Teppich, damit sich Aladin auf die Suche nach seiner verschollenen Enkelin macht. Aladin ist sofort Feuer und Flamme. Er nimmt das Angebot an und macht sich zusammen mit seiner Ziege Suleika auf in die Lüfte, auf den Weg in ein faszinierendes Abenteuer. Der dänische Animationsfilm basiert auf einem bekannten dänischen Kinderbuch und ist nur in den Grundzügen an die Geschichte aus 1001 Nacht angelehnt. Er ist simpel animiert aber mit sehr viel Liebe zum Detail ausgeschmückt.

Regie
Karsten Kiilerich

Schauspieler
Julian Janssen, Annika Preil, Jessica Lange

Jahr
2018

Spider-Man: Far from Home 2. Woche |

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
14:15
14:3014:3014:3014:3014:3014:30
17:10
19:3019:3019:3019:3019:3019:30
20:05
22:0022:0022:0022:0022:0022:0022:00
Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
11:00
15:00
16:50
17:0017:0017:0017:0017:00
20:1020:1020:10
20:20
20:30
23:00
Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
17:00

(sirk) Nach seiner Heimkehr (engl.: Homecoming, mit neuem Darsteller Tom Holland) und dem Anschluss an das Marvel Cinematic Universe – MCU in 2017, sowie seiner Teilnahme am Kampf gegen Thanos in „Avengers: Endgame“ braucht der junge Spider-Man erst einmal eine Pause. Wie passend, dass in seinem realen Schüler-Leben an seiner High-School eine Exkursion nach Europa ansteht. Zum Glück mit der heimlichen großen Liebe MJ (Zendaya). Gleich an der ersten Station in Venedig wartet aber nicht nur ein Geschenk für MJ auf dessen Abholung sondern auch ein Superschurke namens Mysterio (Jake Gyllenhaal). Peter alias Spider-Man kämpft unter der Regie von Jon Watts somit an zwei Fronten: um seine Liebe MJ und diesmal ohne Iron-Man um sein Erwachsenwerden als Superheld. Ein wenig John Hughes im MCU. Überraschend gelungen.

Regie
Jon Watts

Schauspieler
Tom Holland, Zendaya, Marisa Tomei, Jake Gyllenhaal, Samuel L. Jackson

Jahr
2019

Der König der Löwen

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
10:50
14:2014:2014:2014:2014:2014:2014:20
17:1017:1017:1017:1017:1017:1017:10
20:0020:0020:0020:0020:0020:0020:00
23:0023:0023:0023:0023:0023:0023:00
Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
13:00
14:0014:0014:0014:0014:0014:0014:00
16:0516:0516:0516:0516:0516:0516:05
19:0019:0019:0019:0019:0019:0019:00
20:50
Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
18:0018:0018:0018:00
20:5020:5020:5020:50

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Jon Favreau

Schauspieler
Donald Glover, James Earl Jones, Beyoncé Knowles, Chiwetel Ejiofor, Seth Rogen, Billy Eichner

Jahr
2019

Pokémon Meisterdetektiv Pikachu 10. Woche | 104 Min.

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
11:00

(jonny) Mit dem Smartphone-Spiel „Pokémon Go!“ wurde dem 90er-Jahre Phänomen wieder neues Leben eingehaucht. Daher verwundert es nicht, dass nun mit „Pokémon Meisterdetektiv Pikachu“ die erste Realverfilmung rund um die knuffigen Phantasiewesen auf die große Leinwand kommt: In Ryme-City, der Stadt in der Menschen und Pokémon friedlich miteinander leben, stößt der Teenager Tim in der alten Wohnung seines kürzlich verstorbenen Vaters auf ein sprechendes Pikachu. Die Umstände des Todes sind äußerst mysteriös, weshalb das alte Partner-Pokémon seines Vaters dabei ist Nachforschungen anzustellen. Tim schließt sich Pikachu an und schon bald stoßen die beiden auf eine riesige Verschwörung… Nostalgie pur, aber auch für jüngere Generationen überzeugt die Realverfilmung mit einer liebevoll gestalteten Pokémon-Welt und einer spannenden, aber dennoch kindgerechten Kriminalgeschichte.

Regie
Rob Letterman

Schauspieler
Ryan Reynolds, Justice Smith, Kathryn Newton

Jahr
2019

Traumfabrik 2. Woche | FSK 6 | 128 Min.

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
17:1017:1017:1017:1017:10
17:25
17:30

(bouda) Der Film spielt im Jahr 1961 kurz vor dem Mauerbau. Ein junger Mann heuert in den DEFA-Studios als Komparse an und verliebt sich dort Hals über Kopf in die französische Tänzerin Milou. Und auch sie scheint nicht abgeneigt. Als sie dann zu der entscheidenden Verabredung am 13. August nicht erscheint, weil in der Nacht zuvor die Grenzen geschlossen wurden, beschließt Emil alle Hebel in Bewegung zu setzen, um Milou nach Babelsberg zurückzuholen. Er gibt sich als Regietalent aus und will, unter falschem Namen, einen Film drehen um Milou nochmal von Paris in die DDR zu holen. „Traumfabrik“ ist eine in großen Hollywoodbildern erzählte Liebeserklärung, kitschig und pompös aber auch romantisch und süß, wenn man sich darauf einlassen kann.

Regie
Martin Schreier

Schauspieler
Emilia Schüle, Dennis Mojen, Nikolai Kinski, Ken Duken, Heiner Lauterbach

Jahr
2019

Annabelle 3 2. Woche | 106 Min.

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
20:5020:50
21:0021:0021:00
21:15
22:50
23:0023:0023:00
23:05
23:1523:15

(jonny) Mit „Annabelle 3“ bekommt das Filmuniversum rund um die „Conjuring“-Reihe ihren nächsten Teil. Die Dämonologen Lorraine und Ed Warren wissen um die finstere Macht ihrer Puppe Annabelle. In einer speziellen Vitrine im Keller des Hauses ist die Puppe allerdings sicher verwahrt und kann dort ihre dunklen Kräfte nicht einsetzen. Doch als eine Freundin der Babysitterin von den Warrens im Keller Annabelle aus ihrem Gefängnis befreit, nimmt das Grauen seinen Lauf. Das Dämonologenpaar ist an diesem Abend dummerweise nicht zuhause, um den Teenagern zu helfen… Langsam geht der Reihe die Luft aus. „Annabelle 3“ liefert zwar gut produzierte Horror-Bilder, hangelt sich ansonsten allerdings entlang einer uninspirierten Story mit allerlei typischen Horror-Klischees.

Regie
Gary Dauberman

Schauspieler
Mckenna Grace, Madison Iseman, Katie Sarife, Patrick Wilson, Vera Farmiga

Jahr
2019

Sneak Preview 11455. Woche | FSK 16 |

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
19:50
Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
20:15

Einen Film sehen, über den morgen jeder spricht – jetzt montags! Jetzt immer montags in der "Prime Time" strömen münstersche Film-Freaks ins CINEPLEX, um zum Preis von nur 5,50 Euro einen Film zu sehen, den noch keiner gesehen hat. Anschließend nutzen die Zuschauer die bereitgelegten Bewertungs-Formulare, um ihre fachkundige Meinung kundzutun, die bei den deutschen Verleihern als besonders kompetent anerkannt ist.

Regie

Schauspieler

Jahr
2019

Yesterday 1. Woche | FSK 0 | 116 Min.

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
14:50
15:45
15:5015:5015:5015:5015:50
17:3017:3017:3017:30
17:40
17:45
17:55
19:5019:5019:5019:5019:5019:50
20:00
22:3022:3022:3022:3022:3022:30
Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
22:30

(mex) Stell dir vor, du wirst wach und nichts ist mehr so wie vorher. Jack (Himesh Patel) wird diese Erfahrung sehr bald machen. Zunächst scheint der 12sekündige, weltweite Stromausfall relativ folgenlos abgelaufen zu sein, sieht man von Jacks Verlust zweier Zähne nach einem Unfall auf dunkler Straße einmal ab. Nach der Genesung ist er zunächst immer noch derselbe leidenschaftliche aber gnadenlos erfolglose Singer/Songwriter, hingebungsvoll unterstützt von seiner heimlich in ihn verliebten Managerin Ellie (Lily James). Doch als er bemerkt, dass bei seinem Vortrag des Liedes „Yesterday“ niemand der Anwesenden diesen Beatles-Song jemals zuvor gehört zu haben scheint, verändert das alles... Regieroutinier Danny Boyle (Trainspotting, Slumdog Millionaire) schafft hiermit ein derart witziges und originelles Szenario, dass seinen Film zu den schönsten Komödien der letzten Zeit macht. Erstaunlich, dass er mit der schwach erzählten Romanze den Ast, auf dem der Spaß sitzt ansägt. Trotzdem sehenswert.

Regie
Danny Boyle

Schauspieler
Himesh Patel, Lily James, Kate McKinnon, Ed Sheeran

Jahr
2019

Men in Black: International 5. Woche |

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
23:0023:00
23:15

(jonny) Schon als kleines Kind erfährt Molly (Tessa Thompson) zufällig von der Existenz außerirdischen Lebens und der damit verbundenen Geheimorganisation „Men in Black“. Seither setzt sie wie besessen alles daran ein Mitglied der Alien-Institution zu werden, um so die Menschheit vor bösartigen Lebewesen aus dem All zu schützen. Und tatsächlich zahlt sich ihre Hartnäckigkeit aus und Molly bekommt eine Chance. Auf Probe darf sie an der Zweigstelle in London Agent H (Chris Hemsworth) bei der Arbeit unter die Arme greifen. Doch was zunächst als großer Spaß beginnt, entwickelt sich bald zu einem ernsten Kampf gegen eine besonders fiese Alienrasse, die auf der Jagd nach einer übermächtigen Waffe ist… Mit einer mehr als vorhersehbaren Story wird das „Men in Black“-Franchise ohne Will Smith oder Tommy Lee Jones höchstens lauwarm aufgewärmt und hat abgesehen von ein paar lustigen Alien-Sidekicks nur wenig zu bieten.

Regie
F. Gary Gray

Schauspieler
Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Rebecca Ferguson, Kumail Nanjiani, Rafe Spall, Emma Thompson, Liam Neeson

Jahr
2019

Pets 2 3. Woche | FSK 0 | 86 Min.

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
14:00
14:1514:1514:1514:1514:15
16:10
17:2017:2017:2017:2017:2017:20
18:20
19:0019:0019:0019:0019:0019:00
20:30
Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
10:45
12:00
13:45
13:50
14:0014:0014:0014:00
14:20
15:2015:2015:20
15:30
15:40
15:50
16:30

(bouda) Was unsere Haustiere machen, wenn wir aus dem Haus sind, zeigte vor drei Jahren "Pets". Jetzt geht das tierische Abenteuer in die zweite Runde. Max und seine Freunde sind erneut auf Rettungsmission unterwegs. Ein nervöser Jack-Russell-Terrier, ein Zwergspitz, der sich als Katze tarnt und ein Kaninchen im Superheldenanzug sind die Stars der kurzweiligen Animationskomödie und alle haben mindestens eine Schraube locker. „Pets 2“ erzählt die Geschichten der in Teil 1 etablierten Charaktere weiter. Die Figuren haben nichts an Witz und Charme verloren, so dass die Zutaten gerade für die Kleinen einen sehr unterhaltsamen Kinoabend ergeben werden.

Regie
Chris Renaud

Schauspieler
Jan Josef Liefers, Fahri Yardim, Jella Haase, Dietmar Bär

Jahr
2018

TKKG 6. Woche | FSK 6 | 96 Min.

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
10:40
13:45
14:00
15:0015:00

(sirk) Aller guten Dinge sind bekanntlich drei. So auch bei den Kinoauftritten von TKKG. Nach den erschreckend schlechten Versionen von Ulrich König (90er) und Tomy Wigand (2000er-Jahre) konnte es für Robert Thalheim (Botschafter des Friedens, Am Ende kommen Touristen) nur noch aufwärts gehen. Und das tut es auch. In seiner „Origin-Story“, also der Ursprungs-Geschichte um die Teenie-Ermittlerbande, erzählt Thalheim (der auch am Skript mitschrieb), wie T(im), K(arl), K(lößchen) und G(aby) die Pfote zusammenfinden. Und zwar in einem Internat (im Münsterland). Es geht um eine geklaute Goldstatue. Ermittelt wird mit Smartphones, Drohnen, Peilsendern und deutlichen Anleihen an die US-Serie „Stranger Things“. Ok, dass auch dieser deutsche Kinderfilm nicht ohne die unsäglichen Knallchargen-Figuren auskommt – Schwamm drüber. Alle (jungen) Darsteller sind toll gecastet. Spielen können sie auch. Empfehlenswert ab 6 Jahren.

Regie
Robert Thalheim

Schauspieler
Ilyes Moutaoukkil, Lorenzo Germeno, Manuel Santos Gelke

Jahr
2019

Drei Schritte zu Dir 4. Woche | FSK 6 | 117 Min.

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
14:3014:30
14:45
18:2018:2018:2018:2018:2018:20
18:40

(bouda) Stella und Will leiden an der unheilbaren Erbkrankheit Mukoviszidose und müssen die meiste Zeit unter strenger Beobachtung im Krankenhaus verbringen. Die beiden dürfen sich, wegen stark erhöhter Infektionsgefahr, keinem anderen Kranken näher als 6 Fuß kommen. Eine kleine Berührung kann schlimme Folgen haben und beide in Lebensgefahr bringen. Doch als die beiden sich begegnen, entwickelt sich eine unvermeidliche Krankenhaus-Romanze. Beiden fällt es schwer, den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand einzuhalten. „Drei Schritte zu dir“ ist ein von stark aufspielenden Newcomern getragenes Jugenddrama, das zu Gunsten echter Emotionen Kitsch weiträumig vermeidet. Leider wirft Regisseur Justin Baldoni diesen reduzierten Ansatz in der letzten halben Stunde über den Haufen und presst nochmal eine extra Portion Schmalz in seinen Film. Davon erholt sich der Film nicht mehr.

Regie
Justin Baldoni

Schauspieler
Haley Lu Richardson, Cole Sprouse, Moises Arias, Kimberly Hébert Gregory, Parminder Nagra, Claire Forlani

Jahr
2019

Anna FSK 16 | 119 Min.

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
16:20
16:2516:2516:2516:2516:25
20:0020:0020:0020:00
20:10
20:15
20:50
22:4522:4522:45
22:50
22:55
Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
22:45

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Luc Besson

Schauspieler
Sasha Luss, Luke Evans, Cillian Murphy, Helen Mirren

Jahr
2019

Child's Play

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
20:5020:5020:50
21:00
21:0521:05
23:1523:1523:1523:1523:15
Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
23:10

Chucky, die Möderpuppe, ist wieder da! Von den Produzenten von "It", Seth Grahame-Smith und David Katzenberg, und Regisseur Lars Klevberg ("Polaroid") kommt endlich das langerwartete Reboot des Horrorklassikers von 1988: CHILD´S PLAY bringt das Grauen zurück in die Kinderzimmer. In der US-Version wird Chucky von Mark Hamill ("Star Wars") gesprochen. Die alleinerziehende Mutter Karen, die ihrem Sohn Andy (Gabriel Bateman) ahnungslos eine Puppe, eine sogenannte "Buddi Doll" schenkt, wird von Aubrey Plaza ("Parks and Recreation") gespielt. Jetzt mit neuen technischen Features ausgestattet, hat Chucky ungeahnte Fähigkeiten, die garantiert Schrecken 2.0 verbreiten... (Quelle: Verleih)

Regie
Lars Klevberg

Schauspieler
Aubrey Plaza, Gabriel Bateman, Tim Matheson, Mark Hamill, Brian Tyree Henry

Jahr
2019

Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich 4. Woche |

Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
23:00
23:15

(jonny) Charlotte Field (Charlize Theron) ist die Außenministerin der Vereinigten Staaten und soll die Kandidatur für die nächsten Präsidentschaft antreten. Ihre Umfragewerte sind nahezu perfekt, einzig was den Humor betrifft könnte Charlotte noch ein wenig nachlegen. Durch Zufall trifft sie auf einer Gala ihren alten Freund Fred Flarsky (Seth Rogen), der mittlerweile als renommierter Journalist arbeitet. Kurzerhand holt sie Fred in ihr persönliches Team, um so ihren Reden den nötigen humoristischen Touch zu verleihen. Dabei führt schnell eins zum anderen und aus dem professionellen Geschäftsverhältnis entwickelt sich eine komplizierte Romanze… Eine der besseren Hollywood-Komödien bei der Seth Rogen und Charlize Theron als ungleiches Liebespaar für einige gute Lacher sorgen. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Regie
Jonathan Levine

Schauspieler
Charlize Theron, Seth Rogen, O`Shea Jackson Jr., Andy Serkis, June Diane Raphael

Jahr
2019