Ich - Einfach unverbesserlich 3 7. Woche | 89 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
11:00
15:00 15:00 15:00 15:00 15:00 15:00 15:00
17:15 17:15 17:15 17:15 17:15 17:15 17:15
19:10 19:10 19:10 19:10 19:10 19:10 19:10
Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
10:20
12:30
14:15 14:15
14:30 14:30 14:30 14:30 14:30
16:30 16:30
16:40 16:40 16:40 16:40 16:40

(harn) Zusammen mit seiner Agentenfreundin Lucy Wilde und seinen drei Adpotivtöchtern lebt der Ex-Bösewicht Gru mittlerweile ein ziemlich bodenständiges Leben. Seinen Alltag verbringen Lucy und Gru zumeist mit der Bekämpfung von Bösewichten. Dabei bekommen es die Beiden auch mit dem teuflischen Balthazar Bratt zu tun, der auf der Jagd nach einem extrem wertvollen Diamanten ist. Völlig unerwartet taucht dann auch noch Grus Zwillingsbruder Dru auf, der ihm und seiner Freundin bei der Bekämpfung von Bratt nützlich sein könnte... Wie die Vorgänger lebt auch der dritte Teil der Animationsreihe von seinen liebenswerten Figuren und guten Gags. Erzählerisch gibt es neben der Haupthandlung zahlreiche Nebenschauplätze, die teilweise etwas vom Wesentlichen ablenken. Insgesamt dennoch sehr kurzweiliges Familienkino.

Regie
Kyle Balda, Pierre Coffin

Schauspieler
Keine Angabe

Jahr
2017

Spider-Man: Homecoming 6. Woche | FSK 12 mit Eltern ab 6 J. | 133 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
21:30
22:40 22:40
Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
21:15 21:15
Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
22:40

(harn) Nach dem mäßig erfolgreichen Ausflug von Andrew Garfield als Held im Spinnenkostüm wurde es Zeit für eine erneute filmische Neuausrichtung der beliebten Comic-Reihe. Mit Youngstar Tom Holland beginnt deshalb nochmal alles von ganz vorne, wobei die Integration in das bestehende Avengers-Universum von vorneherein eine große Rolle spielt. Es ist deshalb auch kein geringerer als Tony Stark höchstpersönlich, der Peter Parker zu Beginn des Films seinen High-Tech-Spinnenanzug schenkt. Mit großen Ambitionen macht der erst fünfzehnjährige Teenager daraufhin Jagd auf die bösen Jungs in seiner Stadt. Schnell bekommt er es dabei auch mit dem fiesen Schurken Adrian Toomes zu tun, der sein Geld mit selbstgebauten Waffen ergaunert. Eine ganze Nummer zu groß für den jungen Helden meint Mentor Tony und befiehlt Peter sich rauszuhalten - doch der denkt garnicht daran. Spider-Man als etwas trotziger, aber ebenso lustig wie liebenswerter Jugendlicher bringt frischen Wind in die Comicwelt und sorgt für richtig gute Unterhaltung. Nicht verpassen!

Regie
Jon Watts

Schauspieler
Tom Holland, Zendaya, Marisa Tomei

Jahr
2017

Das Pubertier - Der Film 7. Woche | FSK 6 | 91 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
12:30
18:50 18:50 18:50 18:50 18:50
19:10 19:10

(mex) So richtig auf dem Laufenden ist Hannes (Jan Josef Liefers) nicht, was den Status Quo seiner Familie angeht. Für ihn ist die 14jährige Carla immer noch das liebe kleine Töchterchen, das nur darauf wartet von ihrem alten Herrn beim Erwachsenwerden begleitet zu werden. Welch Irrtum. Bald wird er eines besseren belehrt... Jan Weilers (Maria ihm schmeckt´s nicht) Bestseller trifft Leander Haußmanns (Sonnenallee, Herr Lehmann) Komödientalent: Win-win und ein garantierter Kinohit. Die gut aufgelegte Darstellerriege um Jan Josef und Neuentdeckung Harriet Herbig-Matten sorgt für das Übrige und beschert all denen, die noch nicht genug von der Pubertät haben einen weitgehend kurzweiligen, netten Familienfilm.

Regie
Leander Haußmann

Schauspieler
Jan Josef Liefers, Heike Makatsch, Detlev Buck, Monika Gruber, Justus von Dohnanyi, Harriet Herbig-Matten

Jahr
2016

Dunkirk 4. Woche | FSK 12 | 107 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
15:00 15:00 15:00
16:40
17:15 17:15
19:30
19:50 19:50 19:50 19:50
19:55 19:55
23:00 23:00 23:00 23:00 23:00 23:00
Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
17:15
23:00

(sirk) Dünkirchen, Nordfrankreich, Juni 1940. Hitler war wenige Wochen zuvor mit seinen Truppen in die Benelux-Staaten eingefallen. Tausende alliierte Kämpfer, darunter Briten, Franzosen, Belgier und Niederländer traten überhastet den Rückzug an die Küste an. Über 300.000 Soldaten wurden nahe der titelgebenden Küsten-Ortschaft eingeschlossen. Gleich zu Beginn verfolgt Regisseur Christopher Nolan („The Dark Knight“, „Inception“) eine Einheit junger britischer Infanteristen, von denen sich nur einer (Fionn Whitehead) von ihnen hinter den alliierten Schutzwall retten kann. Mit wenig Text aber umso beeindruckenderen Kamerafahrten nehmen Hoyte van Hoytema (Kamera) und sein Regisseur drei weitere Handlungsfäden auf. Alle werden jeweils erst am Ende der knapp zwei Stunden Spielzeit zusammengeführt. Und liefern schließlich eher imposante szenische Beschreibungen denn das eines seine Grenzen auslotenden Anti-Kriegs-Epos´. Ein in allen Belangen außergewöhnlicher Film also. Nicht verpassen.

Regie
Christopher Nolan

Schauspieler
Tom Hardy, Cillian Murphy, Mark Rylance

Jahr
2017

Gregs Tagebuch - Böse Falle! 12. Woche | 91 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
10:20
14:10 14:10
14:30 14:30

(sirk) Nach den charmanten Verfilmungen „Gregs Tagebuch: Von Idioten umzingelt (2010)“ „Gregs Tagebuch 2: Gibt’s Probleme?“ (2011) und „Gregs Tagebuch 3: Ich war’s nicht!“ (2012) ist „Gregs Tagebuch 4 - Böse Falle!“ der vierte Film der Gregs-Tagebuch-Kinoreihe. Anders als in den drei vorangegangenen Filmen wurde der titelgebende Greg in Teil 4 nicht mehr von Zachary Gordon verkörpert. Und auch Gregs bis dahin von Robert Capron verkörperter bester Freund Rowley Jefferson wurde neu besetzt. Die beiden ursprünglichen Darsteller waren einfach zu "alt" geworden, um länger glaubhaft junge Teenager zu spielen. Ein Roadtrip zur Großmutter wird diesmal für den Mittelschüler Greg und seine Familie zu einer Chaosfahrt. Immer wenn man denkt, schlimmer geht es nicht mehr, kommt es schlimmer. Weniger Fäkal-Humor hätte es auch getan.

Regie
David Bowers

Schauspieler
Jason Ian Drucker, Alicia Silverstone, Charlie Wright, Tom Everett Scott, Owen Asztalos

Jahr
2017

Ostwind - Aufbruch nach Ora 4. Woche | 110 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
12:00
14:20 14:20
14:40 14:40 14:40 14:40 14:40
17:30 17:30 17:30 17:30 17:30 17:30 17:30

(harn) Mika ist im Therapiezentrum Kaltenbach als Pferdeflüsterin zu einer echten Bekanntheit geworden. So langsam wäschst ihr das Ganze allerdings über den Kopf, weshalb sie sich zusammen mit ihrem Pferd Ostwind auf eine Reise ins Unbekannte macht. In Andalusien vermutet Mika die Herkunft ihres geliebten Pferdes und trifft dort in einer völlig verlassenen Gegend auf Pedro. Alleine mit einer Horde von Wildpferden führt er ein idyllisches Leben an der Wasserquelle namens Ora. Doch das friedliche Leben ist in Gefahr, weil Pedro das Land an einen skrupellosen Geschäftsmann verkauft hat. Mika, Pedro und seine Tochter ziehen zusammen in den Kampf für die Rettung der Wildpferde… Der Abschluss der Ostwind-Trilogie bietet neben der soliden Handlung noch einmal wunderschöne Naturaufnahmen, bei der insbesondere Pferdefreunde voll auf ihre Kosten kommen.

Regie
Katja von Garnier

Schauspieler
Hanna Binke, Lea van Acken, Thomas Sarbacher, Nicolette Krebitz

Jahr
2017

Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten 5. Woche | FSK 12 | 137 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
16:50
17:10 17:10 17:10
19:30 19:30 19:30 19:30 19:30 19:30
22:40 22:40
Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
21:30

(harn) Knapp 800 Jahre nach den Anfängen der internationalen Raumstation ISS ist das Forschungsprojekt längst zu einer riesigen Weltraumstadt namens Alpha herangewachsen. In Alpha leben über 5000 unterschiedliche Völker aus allen Winkeln des Universums friedlich beisammen und teilen ihr Wissen. Doch es droht Gefahr. Inmitten der Stadt gibt es ein unbekanntes radioaktives Zentrum und jede Aufklärungsmission dorthin ist bisher gescheitert. Es liegt daher nun an den beiden Agenten Major Valerian (Dane DeHaan) und seiner Partnerin Sergeant Laureline (Cara Delevingne) Licht ins Dunkel zu bringen. Luc Bessons Comicverfilmung ist ein knallbuntes Weltraumabenteuer das optisch einiges zu bieten hat. Der ganz große Wurf gelingt allerdings nicht, denn die recht vorhersehbare Handlung kann mit der tollen Fantasiewelt leider nicht ganz mithalten.

Regie
Luc Besson

Schauspieler
Dane DeHaan, Cara Delevingne, Clive Owen

Jahr
2017

Wish Upon 4. Woche | FSK 12 |

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
23:10 23:10
23:15

(harn) Als die 17-jährige Clare Shannon von ihrem Vater eine alte Spieluhr geschenkt bekommt, dreht das ihr Leben völlig auf den Kopf. Der Grund dafür ist eine unscheinbare Inschrift an dem antiken Spielzeug, die besagt, dass Clare sieben Wünsche frei hat. Ohne wirklich daran zu glauben wünscht sie sich in erster Linie Geld und Liebe. Und tatsächlich: Die Wünsche gehen in Erfüllung und die Highschool-Außenseiterin entwickelt sich schnell zu einem kleinen Star an ihrer Schule. Doch Clare ahnt nicht welchen Preis sie dafür zahlen muss, bis plötzlich Leute in ihrem engen Umfeld beginnen zu sterben… „Wish Upon“ bietet Leichtkost-Horror und ist nur selten wirklich angsteinflößend. Stattdessen setzt der Film auf skurrile Todesfälle im Stile der „Final Destination“-Reihe und sorgt damit für mittelmäßige Unterhaltung.

Regie
John R. Leonetti

Schauspieler
Joey King, Ryan Phillippe, Ki Hong Lee, Shannon Purser

Jahr
2017

Baywatch 12. Woche | FSK 12 mit Eltern ab 6 J. | 116 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
12:25

(sirk) In über 200 TV-Folgen hat er den Mitch Buchannan verkörpert. Obwohl das Publikum ihn zu Beginn nicht wollte. Und 16 Jahre nach Ausstrahlung der letzten Folge war klar, dass David Hasselhoff, mittlerweile 64-jährig, auch in der Kinoversion zur erfolgreichsten TV-Serie der 90er nicht fehlen durfte. So sitzt Mister „I´ve been looking for freedom“ am Ende mit seinem vom ausufernden Alkohol-Konsum gezeichneten Gesicht neben dem aktuellen Kino-Buchannan (Dwayne Johnson) am Strand, schmunzelt über die jungen Dinger, die in den 117 Minuten zuvor in Zeitlupe den Strand entlang gejoggt waren, um irgendwelche Leben von irgendwelchen unwichtigen Personen zu retten - und sagt ernsthaft den Satz: „Im Sequel bin ich aber auch wieder dabei.“ Nein, liebe Fans, lasst es nicht so weit kommen! Meidet diesen vorpubertären Quatsch um eitle Rettungsschwimmer und ihre Machtkämpfe und geht ´ne Runde im Kanal schwimmen. Das ist gesünder – für Geist UND Körper.

Regie
Seth Gordon

Schauspieler
Dwayne Johnson, Zac Efron, Alexandra Daddario

Jahr
2017

Bibi & Tina - Tohuwabohu Total 25. Woche | 110 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
11:45

(harn) Bei Bibi und Tina geht es wieder drunter und drüber. Nach einem Ausritt treffen sie auf Aladin, der angeblich aus Syrien nach Deutschland geflüchtet ist. Wenig später stellt sich heraus, dass die Lage noch deutlich komplizierter ist. In Wirklichkeit heißt Aladin nämlich Adea und ist ein Mädchen, das vor seiner eigenen Familie aus Nordalbanien geflohen ist. Der Grund dafür ist das Schulverbot und eine bevorstehende Zwangsheirat. Einige Familienangehörige sind Adea bereits dicht auf der Spur, doch zum Glück können Bibi und Tina helfen… Schon die Inhaltsangabe macht deutlich, dass in dem Film viele politische Inhalte verarbeitet werden. Für einen Kinderfilm stimmt dabei die Balance nicht immer, so dass bei all den ernsten Themen der Hexen-Spaß ein wenig auf der Strecke bleibt

Regie
Detlev Buck

Schauspieler
Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Louis Held

Jahr
2017

Bob der Baumeister - Das Mega Team - Der Kinofilm 10. Woche | 63 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
10:30
13:10

(sirk) Kleine Bauarbeiten kindgerecht erklärt. In 10 Minuten. Mütter und Väter von Kleinkindern kommen an Bob der Baumeister, „Yo, wir schaffen das“, seinen sprechenden Maschinen und seinem Bauhof in Bobhausen (später: Hochhausen) kaum vorbei. Gemeinsam mit seiner Partnerin Wendy erledigt der allwissende Bob alle Arbeiten, die in einer kleinen Gemeinde anfallen. Bis 2012 im schönen Stop-Motion-Verfahren werden die Figuren und Maschinen seit 2015 per CGI-Technik digitalisiert präsentiert. Im Vordergrund stehen immer Konfliktlösungen, Teamarbeit und soziales Verhalten. So auch im ersten Kinofilm, indem leider das passiert, was vielen bekannten Kinderfiguren bei ihrem ersten Kinoauftritt passiert: Die üblichen Themen wie Freundschaft und Zusammenhalt auf 60 Minuten gedehnt werden allzu hölzern vermittelt. Zudem ist die Technik längst nicht mehr „State of the Art“, empfehlenswert also maximal für Kinder von 4 bis 7 Jahren.

Regie
Stuart Evans, Colleen Morton

Schauspieler
Keine Angabe

Jahr
2017

Emoji - Der Film 3. Woche |

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
10:40
17:00 17:00 17:00 17:00 17:00 17:00 17:00
Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
13:00
14:30 14:30
15:00 15:00 15:00 15:00 15:00

(harn) Textopolis heißt die bunte Stadt in welcher die kleinen Symbole aus unseren Handys friedlich zusammen leben und hoffen, möglichst bald innerhalb einer Textnachricht verschickt zu werden. Im Smartphone des Teenagerjungen Alex gibt es allerdings ein Problem. Gene soll eigentlich Gleichgültigkeit ausstrahlen, beherrscht aber alle emotionalen Ausdrucksfacetten von fröhlich bis mies gelaunt. Als er innerhalb einer Nachricht seinen Einsatz vermasselt, soll er daraufhin vernichtet werden. Sein einziger Ausweg: Die Flucht in die Cloud. Zusammen mit High-Five und einer Hackerin stürzt sich Gene ins Abenteuer… Von Product-Placements über schlechte Witze hangelt sich die einfallslose Story bis zum befreienden Ende. Ein Film über die kleinen Symbole die jeder aus seinem Smartphone kennt klingt nach einer schlechten Idee und ist es offensichtlich auch.

Regie
Tony Leondis

Schauspieler
Keine Angabe

Jahr
2017

Planet der Affen: Survival 3. Woche | FSK 12 mit Eltern ab 6 J. | 140 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
16:50
17:10 17:10
19:20 19:20 19:20 19:20 19:20 19:20 19:20
22:30 22:30 22:30 22:30 22:30 22:30
Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
22:30

(harn) Im finalen Teil der „Planet der Affen“-Trilogie geht es ums nackte Überleben. Caesar (Andy Serkis) und seine Affenfamilie lebt zurückgezogen, aber stets kampfbereit in den Wäldern, während die wenigen übrig gebliebenen Menschen einen existentiellen Krieg anzetteln. Unter der Führung des Colonels (Woody Harrelson) starten sie eine Offensive gegen die Affen, um endgültig zu entscheiden, welcher Spezies der Planet in Zukunft gehören wird. Stärker noch als in den vorherigen Teilen steht dabei immer die Frage im Vordergrund, was einen Menschen überhaupt als solchen auszeichnet und ob die Affen im Film in Wahrheit die eigentlichen Menschen sind. Die Beantwortung dieser Frage führt zu einem Konflikt, welcher von Andy Serkis als Affenführer Caesar mit beeindruckender emotionaler Wucht auf die Leinwand gezaubert wird. Die überragende Computertechnik ist dabei im Grunde nur eine Nebenerscheinung, die allerdings die Greifbarkeit des Stoffes erst ermöglicht. Hochaktuell in Zeiten wie diesen und absolute sehenswert!

Regie
Matt Reeves

Schauspieler
Andy Serkis, Woody Harrelson, Steve Zahn

Jahr
2017

Bigfoot Junior 1. Woche | 90 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
12:45
17:00 17:00 17:00 17:00 17:00 17:00 17:00
Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
10:30
14:45 14:45 14:45 14:45 14:45 14:45 14:45

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Ben Stassen

Schauspieler

Jahr
2017

Bullyparade - Der Film 1. Woche | FSK 6 | 99 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
10:40
12:50
15:15 15:15 15:15 15:15 15:15 15:15 15:15
17:45 17:45 17:45 17:45 17:45 17:45 17:45
20:20 20:20 20:20 20:20 20:20 20:20 20:20
22:30 22:30 22:30 22:30 22:30
22:40 22:40

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Michael Bully Herbig

Schauspieler
Michael Bully Herbig, Rick Kavanian, Christian Tramitz

Jahr
2017

Pirates of the Caribbean: Salazars Rache 13. Woche | 129 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
21:30 21:30 21:30 21:30 21:30

(harn) Captain Jack Sparrow ist zurück und dieses Mal wird er von seiner eigenen Vergangenheit eingeholt. Dem skrupellosen Piratenjäger Captain Salazar und seiner Crew hat Sparrow vor Jahren das Handwerk gelegt, indem er die gesamte Mannschaft mit einem Fluch belegt hat. Als dieser Fluch nun schwächer wird, macht Salazar Jagd auf Sparrow. Unterdessen lernt dieser den Sohn von Will Turner und die hübsche Carina Smyth kennen. Sie sind auf der Suche nach dem Dreizack von Poseidon, um damit den Fluch von Turners Vater zu brechen. Sparrow hängt sich an die Beiden, denn mit dem Dreizack hätte er auch gegen Salazar eine Chance… Johnny Depp kehrt zurück in seine Paraderolle im nunmehr fünften Teil der Reihe. Wie gewohnt ist das Ergebnis unterhaltsames Popcornkino mit einem gelungenen Bösewicht verkörpert von Jarvier Bardem.

Regie
Espen Sandberg, Joachim Ronning

Schauspieler
Johnny Depp, Javier Bardem, Geoffrey Rush

Jahr
2016

Der dunkle Turm 2. Woche | FSK 12 | 95 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
15:10 15:10 15:10
16:15
17:15 17:15
20:10 20:10 20:10 20:10 20:10
20:45
20:50
22:40 22:40 22:40 22:40
22:45 22:45
Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
15:10
23:15

(mex) Der junge Jake (Tom Taylor) hat das „Shining“. Seine hellseherischen Visionen quälen ihn in schrecklichen Alpträumen. Seine Umwelt, inklusive der liebenden Mutter (Katheryn Winnick), hält ihn für psychisch gestört. Doch dann dringen die Gestalten aus Jakes Visionen in die irdische Welt. Der Junge muss fliehen und findet sich bald in einem düsteren Paralleluniversum wieder. Dort kämpft er an der Seite des verwundeten „Revolvermanns“ (Idris Elba) gegen den bösen Mann in Schwarz (Matthew McConaughey). Dieser führt nicht mehr und nicht weniger im Schilde, als im Universum das Licht auszuknipsen... Auf vielen tausend Seiten entfaltet Stephen King seinen groß angelegten ScFi-Horror-Fantasy-Kosmos in acht Romanbänden. Hier kommt, unter der Regie des Dänen Nikolaj Arcel („Der König und der Leibarzt“), eine erste Portion davon ins Kino. Starbesetzt, aufwendig inszeniert aber lediglich routiniert und überraschend unoriginell umgesetzt, schrammt diese zwar knapp am Flop vorbei, macht aber auch nicht gerade Appetit auf mehr.

Regie
Nikolaj Arcel

Schauspieler
Idris Elba, Matthew McConaughey, Abbey Lee

Jahr
2017

Heartbeats 2. Woche | 107 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
14:30 14:30

(sirk) Ein Tanzfilm. Von Duane Adler. Kein Unbekannter im Tanzfilm-Genre. Der US-Amerikaner zeichnete u.a. für die Drehbücher der „Step Up“-Reihe oder für „Save the last Dance“ verantwortlich. Mit Heartbeats schickt er die tanzbegeisterte Kelli Andrews (Krystal Ellsworth) nach Indien. Weil sie muss. Ihre Eltern wollen sie auf eine Hochzeit mitnehmen, obwohl Kelli Zuhause vor einem wichtigen Auftritt mit ihrer Hip-Hop-Crew stand. Doch Kellis Groll ist schnell verflogen, als sie auf einen vermeintlichen Traummann, den ebenso tanzbegeisterten Inder Aseem (Amitash Pradhan) trifft. Auf eben jener Hochzeit mit einigen mäßigen Tanznummern in künstlicher und behaupteter Stimmung. Adler kocht einmal mehr das bekannte Rezept „Sie-kriegen-sich-sie-kriegen-sich-nicht“ noch einmal auf, diesmal im Culture Clush-Gewand. Leider mit zu vielen inszenatorischen Fehlern. Keine Empfehlung.

Regie
Duane Adler

Schauspieler
Krystal Ellsworth, Amitash Pradhan, Justin Chon, Daphne Zuniga

Jahr
2017

Happy Family 92 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
14:45

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Holger Tappe

Schauspieler
Hape Kerkeling, Oliver Kalkofe, Ulrike Sturzbecher

Jahr
2017

Sneak Preview 11355. Woche | FSK 16 |

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
19:50
Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
20:00

Einen Film sehen, über den morgen jeder spricht – jetzt montags! Jetzt immer montags in der "Prime Time" strömen münstersche Film-Freaks ins CINEPLEX, um zum Preis von nur 5,50 Euro einen Film zu sehen, den noch keiner gesehen hat. Anschließend nutzen die Zuschauer die bereitgelegten Bewertungs-Formulare, um ihre fachkundige Meinung kundzutun, die bei den deutschen Verleihern als besonders kompetent anerkannt ist.

Regie

Schauspieler

Jahr
2017

Table 19 - Liebe ist fehl am Platz 1. Woche | 87 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
18:30
18:40
21:05 21:05 21:05 21:05 21:05

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Jeffrey Blitz

Schauspieler
Anna Kendrick, Thomas Cocquerel, Craig Robinson, June Squibb, Wyatt Russell

Jahr
2016

Baby Driver 4. Woche | FSK 16 | 113 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
20:00 20:00 20:00 20:00 20:00 20:00
22:40
22:45 22:45 22:45 22:45 22:45 22:45
Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
21:30

(sirk) Baby (Ansel Elgort) hat im Alter von sechs Jahren seine Eltern bei einem Autounfall verloren. Dabei saß er selbst mit im Auto. Seitdem hat der heute 18-jährige ein ständiges Summen im Ohr. Um seinen Tinnitus in den Griff zu bekommen, hört er sich (auf seinen iPods) ohne Pause durch die Pop-Geschichte des letzten Jahrhunderts. Aufgewachsen bei einem gehörlosen Pflegevater, will es das Drehbuch von Edgar Wright, dass Baby zu einem wortkargen Fluchtfahrer geworden ist, der seit Kindertagen in der Schuld eines gerissenen Großkriminellen (Kevin Spacey) steht. Als Baby jedoch eines Tages ein Mädchen (Lily James) kennenlernt, soll bald der Ausstieg anstehen. Doch so leicht gestaltet sich dieser natürlich nicht. Mit gekonnten, temporeichen Schnitten schickt Edar Wright („Scott Pilgrim..“) den Kinobesucher zusammen mit seinem titelgebenden Fahrer auf die Flucht. Und die passende Musikuntermalung sowie überzeugende Charaktere sorgen dafür, dass diese bis zur letzten Sekunde fesselnd bleibt.

Regie
Edgar Wright

Schauspieler
Kevin Spacey, Jamie Foxx, Ansel Elgort, Lily James, Jon Hamm, Eiza Gonzales

Jahr
2017

The Promise - Die Erinnerung bleibt 1. Woche | FSK 12 | 132 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
21:30 21:30 21:30 21:30 21:30 21:30
22:10

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Terry George

Schauspieler
Oscar Isaac, Christian Bale, Charlotte Le Bon

Jahr
2017

Hanni & Nanni - Mehr als beste Freunde 13. Woche | 98 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
10:20
14:20 14:20

(harn) In der Neuauflage von Hanni und Nanni geht es für die Zwillinge erneut gegen ihren Willen aufs Internat. Während Beide anfangs noch alles daran setzten, so schnell wie möglich von der Schule geschmissen zu werden, fängt Nanni mit der Zeit an, das Internatsleben zu genießen. Mit neuen Freundinnen und ihrem geliebten Reitunterricht, möchte sie das Internat schon bald gar nicht mehr verlassen. Für Hanni ist das wie ein Schlag ins Gesicht und so wird das Ganze zu einer echten Zerreißprobe für die zwei Schwestern… Abgesehen vom Namen hat die Neuauflage „Hanni und Nanni: Mehr als beste Freunde“ hat mit Enid Blytons Original wenig zu tun und ist ein recht uninspiriertes Abenteuer über Freundschaft und Pferde.

Regie
Isabell Suba

Schauspieler
Laila Meinecke, Rosa Meinecke, Jessica Schwarz, Maria Schrader, Julia Koschitz, Sascha Vollmer, Henry Hübchen, Katharina Thalbach

Jahr
2016

Alibi.com 3. Woche | FSK 6 | 89 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
23:15 23:15 23:15

(mex) Eine Onlineagentur, die im Falle eines Falles dem Sündigen ein Alibi verschafft? Grégory hatte eine Businessidee mit eingebauter Kundengarantie: der Laden brummt. Doch klar ist auch, dass ihm das Ganze einmal heftig vor die Füße fallen wird. Lügen haben halt kurze Beine, auch in französischen Komödien. Als Grégory die attraktive Florence (Élodie Fontan aus Monsieur Claude und seine Töchter) kennenlernt, beginnt das Desaster... Klar, wie den meisten Erben aus der Louis-de-Funes-Tradition gelingt auch Philippe Lacheau, der neben Buch und Regie auch den Gregory übernommen hat, nicht der ganz große Knaller. Albern, peinlich, belanglos? Aber hallo! Aber auch charmant, temporeich und witzig – zumindest gelegentlich.

Regie
Philippe Lacheau

Schauspieler
Philippe Lacheau, Élodie Fontan, Julien Arruti, Tarek Boudali, Didier Bourdon, Nathalie Baye

Jahr
2017

Tigermilch 1. Woche | FSK 12 | 106 Min.

Do
17.08
Fr
18.08
Sa
19.08
So
20.08
Mo
21.08
Di
22.08
Mi
23.08
14:10
14:30 14:30 14:30 14:30
16:15
16:35 16:35 16:35 16:35 16:35
16:40
18:45 18:45
19:00 19:00 19:00 19:00 19:00

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Ute Wieland

Schauspieler
Flora Thiemann, Emily Kusche, David Ali

Jahr
2017