Der kleine Rabe Socke 2 - Das große Rennen 465. Woche | FSK 0 | 73 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
11:00

(sirk) Beim Naschen bringt der Rabe Socke (Stimme: Jan Delay) die Vorratskammer von Frau Dachs (Anna Thalbach) zum Einsturz, sodass alle Vorräte im Fluss davontreiben. Oh weh, nun droht den Tieren der winterliche Hungertod! Doch Socke hat einen Plan: Trotz Fahrverbot tritt er bei einem Seifenkistenrennen im Wald an, um 100 Goldmünzen für den Nahrungskauf zu gewinnen. Der härteste Konkurrent ist der Papagei Rinaldo (Maximilian Artajo), der Sohn des siebenfachen Weltmeisters aus Südamerika. Und der will eigentlich viel lieber Flöte spielen. Wer sich an die näselnde Stimme von Jan Delay gewöhnen kann, der wird auch mit dem zweiten, etwas schwächeren Teil des Raben Socke seinen Spaß haben. Empfehlenswert ab 5 bis 10 Jahre.

Regie
Ute von Münchow-Pohl, Sandor Jesse

Schauspieler

Jahr
2015

Kult-Sneak Münster 11716. Woche | FSK 16 |

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
22:45

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie

Schauspieler

Jahr
2024

The Fall Guy 11. Woche | FSK 12 | 127 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
14:00 14:00 14:00

(jonny) Als Stuntman riskiert Colt Seavers jeden Tag sein Leben am Filmset. Nach einem schrecklichen Unfall muss er eine Zwangspause einlegen, wodurch auch der Kontakt zu seiner großen Liebe, der Kamerafrau Jody, abbricht. Ein Jahr später kehrt Colt zurück ans Filmset und trifft dort erneut auf Jody, die inzwischen als Regisseurin arbeitet und nicht mehr allzu gut auf den Stuntman zu sprechen ist. Doch als der Hauptdarsteller ihres Films urplötzlich verschwindet, geht Colt der Sache auf den Grund und versucht so, Jody's Film zu retten und ihr Herz zurückzugewinnen... Der ehemalige Stuntman David Leitch liefert mit "The Fall Guy" eine Liebeserklärung an den Stunt-Beruf. Die blasse und über weite Strecken nicht ganz ernst gemeinte Story ist dabei zweitrangig, stattdessen stehen die Stunts im Vordergrund. Humorvolles Actionkino, ideal besetzt mit Sympathieträger Ryan Gosling.

Regie
David Leitch

Schauspieler
Ryan Gosling, Emily Blunt, Winston Duke

Jahr
2024

Garfield - Eine Extra Portion Abenteuer 10. Woche | FSK 0 | 102 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
15:00 15:00 15:00 15:00
12:30
11:15
14:15

(bouda) Der neue Garfield-Film "Eine Extra Portion Abenteuer" schickt die berühmte lasagneliebende Katze auf eine Reise um die Welt. In der rasanten Geschichte trifft Garfield seinen Vater Vic und erlebt allerlei Chaos. Die beliebten Garfield-Figuren werden liebevoll inszeniert und sorgen für Wiedererkennungswert. "Garfield - Eine Extra Portion Abenteuer" ist ein unterhaltsamer und kurzweiliger Animationsfilm für die ganze Familie, der mit seinen Slapstick-Einlagen und bekannten Charakteren für gute Laune sorgt. Die vorhersehbare Handlung und der teils stereotype Humor sprechen eingefleischte Fans möglicherweise weniger an.

Regie
Mark Dindal

Schauspieler

Jahr
2024

If: Imaginäre Freunde 9. Woche |

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
12:00

(jonny) Die kleine Bea macht gerade viel durch, nachdem sie erfahren hat, dass ihr Vater krank ist. Wahrscheinlich liegt es daran, dass sie plötzlich die imaginären Freunde anderer Kinder sieht, also jene Fantasiewesen, die man sich ausdenkt, um nicht so allein zu sein. Diese Gabe teilt sie mit ihrem Nachbarn Cal, der von den Wesen regelrecht belagert wird. Denn viele Erwachsene haben ihre Fantasiefreunde aus der Kindheit vergessen und diese suchen nun bei Cal Aufmerksamkeit. Gemeinsam mit Bea versuchen die beiden, die verlorenen Wesen zu ihren Kindern zurückzubringen... John Krasinski liefert zuckersüßes Familienkino mit vielen liebenswerten Animationsfiguren. Mit hervorragendem komödiantischen Timing bei dem die ganze Familie auf ihre Kosten kommt!

Regie
John Krasinski

Schauspieler
Ryan Reynolds, Phoebe Waller-Bridge, Steve Carell

Jahr
2024

Bad Boys: Ride or Die 6. Woche | FSK 16 | 117 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
20:45 20:45
22:45 22:45
14:10
20:00
14:00 14:00
19:15

(sirk) Die bösen Jungs zum vierten. Die Augenringe sind tiefer, genau wie ihre Falten, die Bäuche sind runder, genau wie ihr Familienleben, Stiefkinder inklusive. Obwohl die Teile 2 und 3 an den Kinokassen nicht gerade überzeugt hatten, darf das Ü50-Duo noch einmal auf Verbrecherjagd gehen. Nach 2 Wochen war das 100-Mio-Dollar Budget wieder eingespielt. Eine Weiterentwicklung des Franchises ist der 4.Teil nicht, auch wenn der "Große", Mike Lowrey (Will Smith), vor den Traualtar tritt und mit Panikattacken kämpft. Also die übliche Formel: der "Kleine", Marcus Burnett (Martin Lawrence) macht sich zum Affen, der Große motzt und meckert, die weiblichen Rollen sind bestenfalls Staffage und am Ende schwimmt ein Plastikkrokodil durch einen verlassenen Freizeitpark. Ach ja, Drohnenbilder und Ego-Shooter-Optik sorgen für wenige Wow-Effekte. Rückwärtsgewandtes Kino mit Retro-Vibes. Wer´s mag …

Regie
Adil & Bilall

Schauspieler
Will Smith, Martin Lawrence, Vanessa Hudgens

Jahr
2024

Golda - Israels eiserne Lady 7. Woche | FSK 12 | 102 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
12:45

(sirk) Was weißt Du über den Jom-Kippur-Krieg in Israel? Passender als vor dem Hintergrund des aktuellen Gaza-Konfliktes kann der 100-minütige Geschichtsunterricht (vor dem 07. Oktober 2023 entstanden) von Guy Nattiv (1973 in Tel Aviv geboren) kaum sein. Anders als der Filmtitel vielleicht vermuten lässt, geht es in der Rekonstruktion der Ereignisse aus dem Oktober 1973 (genau 50 Jahre vor dem Angriff der Hamas auf Israel) weniger um das Leben der damaligen Premierministerin Golda Meir als vielmehr um ihr Zögern in eben diesem 19-Tage-Krieg. Guy Nattiv verweigert Kriegsbilder, er ist mehr zu Gast in verrauchten Konferenzräumen. Es geht ihm also mehr um ein düsteres Kriegstagebuch einer unerschütterlichen Protagonistin (herausragend: Helen Mirren) als um ein unterhaltsames Biopic. Spannend inszeniert jedoch ohne herausragende Momente.

Regie
Guy Nattiv

Schauspieler
Helen Mirren, Liev Schreiber, Camille Cottin, Rami Heuberger, Dominic Mafham, Ellie Piercy

Jahr
2023

Alles steht Kopf 2 5. Woche | FSK 0 | 100 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
14:25 14:25 14:25 14:25 14:25 14:25
17:00 17:00 17:00 17:00 17:00 17:00
19:30 19:30 19:30
12:00
11:45
Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
14:10 14:10 14:10 14:10 14:10
15:00 15:00 15:00 15:00 15:00 15:00
16:45 16:45 16:45 16:45 16:45
17:30 17:30 17:30 17:30 17:30 17:30
11:45
12:30 12:30
20:00 20:00 20:00
11:30
14:00
16:30
Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
19:15 19:15

(bouda) Riley ist im Pubertätsstress: Umzug, neue Schule, Eishockeytraining - alles steht Kopf! Mit dabei sind wieder ihre Emotionen Freude, Kummer, Wut, Ekel und Angst, die im Hauptquartier ihrer Psyche die Fäden ziehen. Neu dabei ist Zweifel, der Rileys Selbstvertrauen gehörig durcheinanderbringt. Während der Film die turbulente Gefühlswelt der Pubertät humorvoll und einfühlsam beleuchtet, zeigt er auch die Schattenseiten des Erwachsenwerdens. "Alles steht Kopf 2" ist ein visueller Leckerbissen mit wichtigen Botschaften und ein gelungener Nachfolger, der die Höhen und Tiefen des Teenagerdaseins mit Humor und Herz meistert.

Regie
Peter Docter, Kelsey Mann

Schauspieler

Jahr
2024

Haikyu!! Das Play-off der Müllhalde 3. Woche | FSK 6 | 87 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
14:00 14:00
Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
14:00

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Susumu Mitsunaka

Schauspieler

Jahr
2024

The Bikeriders 4. Woche | FSK 12 | 117 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
22:30 22:30

(bouda) Born to be Wild, Die Freiheit und die Rebellion auf zwei Rädern, davon handelt das Drama "The Bikeriders". Der Film entführt ins Amerika der 60er Jahre und in die Welt der Motorradgang "Vandals". Tolle Bilder, starke Schauspieler und ein spannendes Thema machen den Film reizvoll. Leider bleibt die Geschichte teils oberflächlich, die Charaktere eindimensional und das Tempo gemächlich. So ist "The Bikeriders" zwar ein unterhaltsamer Film, der aber sein volles Potenzial nicht ganz erreicht.

Regie
Jeff Nichols

Schauspieler
Austin Butler, Jodie Comer, Tom Hardy

Jahr
2023

Sting 4. Woche | FSK 16 | 92 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
23:15

(mex) Manchmal ist die Haupthandlungsstrang eines Films recht schnell erzählt. So wie hier: Außerirdische Spinne landet auf der Erde, wird von 12jährigem Mädchen adoptiert und entpuppt sich bald zu einem außerordentlich blutrünstigen Gruselmonster… Jetzt müssen noch die passenden Bilder und Sounds sowie die Antwort auf die Frage, wie man das sich nach und nach wirklich unschön steigernde Treiben stoppen kann gefunden werden. Und das gelingt Regisseur Kiah Roache-Turner wirklich recht gut. Effekt- und streckenweise humorvoller Old-School-Alien-Horror ausTralien.

Regie
Kiah Roache-Turner

Schauspieler
Ryan Corr, Alyla Browne, Penelope Mitchell

Jahr
2023

A Quiet Place: Tag Eins 3. Woche | 100 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
20:15
23:15
16:30 16:30 16:30
20:30 20:30 20:30 20:30 20:30
23:00

(jonny) Samira ist todkrank und verbringt ihre letzten Tage isoliert in einem New Yorker Hospiz, als die Invasion der Aliens beginnt. Die Kreaturen machen Jagd auf Menschen, können sich aber nur anhand von Geräuschen orientieren. Samira überlebt die erste Angriffswelle mit viel Glück und wird wie alle Überlebenden aufgefordert, sich nach Süden zu begeben. Dort sollen sie per Boot vom Festland evakuiert werden, doch die Reise birgt viele Gefahren. Zusammen mit ihrem Kater und dem Engländer Eric macht sich Samira auf ihre vielleicht letzte Reise... Das Prequel zu "A Quiet Place" beginnt mit einer fulminanten Alien-Invasion. Doch nach dem spannenden Auftakt sind scheinbar die Ideen ausgegangen und der Horrorfilm verkommt zu einer schlechten Variation seiner Vorgänger.

Regie
John Krasinski

Schauspieler
Lupita Nyong'o, Denis O'Hare, Alex Wolff

Jahr
2024

Daddio - Eine Nacht in New York 3. Woche | FSK 12 | 101 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
16:30 16:30
17:45

(mex) Als die junge IT-Fachfrau (Dakota Johnson) am New Yorker JFK-Flughafen einigermaßen erschöpft und gestresst in ein Taxi steigt um zu ihrem Appartement in Manhattan zu gelangen, ist ihr klar, dass es ein Festpreis sein wird, den sie ihrem Fahrer beim Erreichen des Ziels zu zahlen hat. Was ihr dazu aber obendrein noch alles inklusive geboten wird, davon konnte sie zu Beginn der Fahrt sicherlich nicht ausgehen. Der Mann hinterm Steuer nämlich, ein mit allen Wassern gewaschener Macho (Sean Penn) der ganz alten Schule, ist nicht nur ein Meister des Small Talks, sondern auch ein Experte darin, ein Gespräch durch offensiv-übergriffige aber im Ansatz durchaus sympathische Art auf eine höchst persönliche Ebene zu ziehen. So entwickelt sich ein intensives Rededuell, in dem beide so manches von sich und ihrem Gegenüber erfahren werden… Ein fulminantes, grandios unterhaltsames Regiedebut der amerikanischen Autorin Christy Hall.

Regie
Christy Hall

Schauspieler
Dakota Johnson, Sean Penn, Marcos A. Gonzalez

Jahr
2023

Elli - Ungeheuer Geheim 3. Woche | FSK 0 | 87 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
11:45
10:30

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Piet De Rycker, Jesper Møller

Schauspieler

Jahr
2024

Ich - Einfach Unverbesserlich 4 1. Woche | FSK 6 | 95 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
22:15 22:15
Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
19:30 19:30 19:30
Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
15:20 15:20 15:20 15:20 15:20 15:20
17:45 17:45 17:45 17:45 17:45 17:45
12:45 12:45
Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
20:00 20:00
19:15
Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
11:30
Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
14:45 14:45 14:45 14:45 14:45 14:45
17:15 17:15 17:15 17:15 17:15 17:15
19:45 19:45 19:45 19:45 19:45 19:45
12:15 12:15

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Patrick Delage, Chris Renaud

Schauspieler

Jahr
2024

To the Moon 1. Woche | FSK 6 | 133 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
14:30 14:30 14:30 14:30 14:30 14:30
17:30 17:30 17:30 17:30
16:45
17:15
19:15
Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
19:15
Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
20:15 20:15 20:15 20:15 20:15
22:30 22:30

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Greg Berlanti

Schauspieler
Scarlett Johansson, Channing Tatum, Nick Dillenburg

Jahr
2024

A Killer Romance 2. Woche | FSK 12 | 117 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
20:30 20:30
17:15 17:15
20:00
20:45 20:45
Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
20:45

(mex) An der Uni motiviert Philosophieprofessor Gary seine Student*innen zu Selbstverwirklichung und Risikobereitschaft, im wahren Leben scheint der Mittdreißiger, Kleinwagenfahrer und Hobby-Technik-Nerd, eher ein Langweiler zu sein. Wie man sich irren kann: Gary arbeitet im Nebenjob bei der Polizei und entwickelt dort, mehr oder weniger zufällig, sein nicht geahntes Talent als Undercover-Cop zur Perfektion. In zwielichtiger Mission überführt er als Fake-Auftragskiller so reihenweise seine Kundschaft. Als ihn aber die attraktive Madison für einen Job anheuern will, ist es um Gary geschehe und die Killer Romance beginnt… Richard Linklater („Bevor Sunrise“ etc.) ließ sich von einer wahren Geschichte zu dieser skurrilen Räuberpistole inspirieren. Dass diese nicht so recht zünden will mag zu je einem Drittel am Humorniveau des Rezensenten, an der Zähigkeit des Drehbuchs und am eklatanten Spannungsdefizit der Erzählung liegen.

Regie
Richard Linklater

Schauspieler
Glen Powell, Adria Arjona, Austin Amelio

Jahr
2023

Maxxxine 2. Woche | FSK 18 | 105 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
22:00 22:00
20:30 20:30 20:30 20:30

(jonny) Im dritten Teil der Horror-Reihe von Ti West verschlägt es die Pornodarstellerin Maxine Minx (Mia Goth) nach Hollywood. Nachdem sie vor einigen Jahren das "Texas Pornhouse Massacre" nur knapp überlebt hat, will sie sich nun endlich ihren Traum vom Filmstar erfüllen. Und tatsächlich: Sie ergattert die Hauptrolle in einem neuen Horrorfilm - doch dann holt sie ihre Vergangenheit wieder ein, als ein Detektiv die Ermittlungen zu dem Massaker aufnimmt. Zur gleichen Zeit verbreitet der sogenannte "Night Stalker" mit einer brutalen Mordserie Angst und Schrecken in Los Angeles... Gelungener Abschluss einer außergewöhnlichen Horrorserie, grandios inszeniert im Hollywood der 80er Jahre. Mit viel schwarzem Humor und jeder Menge Splatter.

Regie
Ti West

Schauspieler
Mia Goth, Charley Rowan McCain, Chloe Farnworth

Jahr
2024

Am I OK? 2. Woche | FSK 12 | 87 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
14:00 14:00
15:15

(jonny) Die 32-jährige Lucy und ihre beste Freundin Jane sind unzertrennlich. Doch dann muss Jane wegen eines Jobangebots nach London ziehen und für Lucy bricht eine Welt zusammen. In ihrer Sinnkrise überdenkt sie auch ihre sexuelle Identität und stellt fest, dass sie sich eigentlich viel mehr zu Frauen hingezogen fühlt. Waren deshalb ihre bisherigen Beziehungen zu Männern immer so seltsam? Vor allem die Masseurin Brittany hat es Lucy angetan, doch ohne den Rat ihrer besten Freundin Jane weiß sie nicht, was sie tun soll... Optimistische Tragikomödie über Selbstfindung und Zweifel. Dakota Johnson und Sonoya Mizuno verkörpern das Freundinnen-Duo sehr glaubwürdig, wobei neben echten Emotionen auch der Humor nicht zu kurz kommt.

Regie
Stephanie Allynne, Tig Notaro

Schauspieler
Dakota Johnson, Sonoya Mizuno, Jermaine Fowler

Jahr
2022

Ein Leben für die Menschlichkeit - Abbé Pierre 2. Woche | FSK 12 | 139 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
17:15 17:15 17:15

(sirk) Das Leben eines beeindruckenden Menschen, vom Teenie-Alter bis zu seinem Tod im Alter von 94 im Jahr 2007. Erzählt in 140 Minuten. Jeder Franzose kennt Abbé Pierre. Der Mönch, der jenen eine Stimme gab, die keine Stimme hatten. Der, der über Jahrzehnte zahlreiche Umfragen zum beliebtesten franz. Mitbürger anführte. In einem Mix aus dramatischen, berührenden, actiongeladenen aber auch melodramatischen Szenen widmet Regisseur und Autor Frédéric Tellier dem "Vater der Armen" ein bilderbuchartiges Biopic, das versucht, das Wirken der charismatischen Kultfigur einzufangen. Vom Mönch zum Widerstandskämpfer und mit den Eindrücken der Gräueltaten des zweiten Weltkrieges schließlich zum Prediger gegen die Armut. Weniger wäre hier mehr gewesen. Weniger Zeitsprünge, weniger Pathos und mehr Schauspiel (überzeugend in jedem Altersspektrum: Benjamin Lavernhe).

Regie
Frédéric Tellier

Schauspieler
Benjamin Lavernhe, Emmanuelle Bercot, Michel Vuillermoz

Jahr
2023

Twisters

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
14:45
17:45
Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
20:15 20:15

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Lee Isaac Chung

Schauspieler
Daisy Edgar-Jones, Glen Powell, Anthony Ramos

Jahr
2024

Führer und Verführer 1. Woche | FSK 12 | 136 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
19:15 19:15 19:15 19:15 19:15
20:15

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Joachim A. Lang

Schauspieler
Robert Stadlober, Fritz Karl, Franziska Weisz

Jahr
2023

Madame Sidonie in Japan 1. Woche | FSK 0 | 92 Min.

Fr
12.07
Sa
13.07
So
14.07
Mo
15.07
Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
18:00 18:00 18:00 18:00 18:00 18:00

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Élise Girard

Schauspieler
Isabelle Huppert, August Diehl, Tsuyoshi Ihara

Jahr
2023