Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn 27. Woche |

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
17:45

(jonny) Obwohl "Suicide Squad" 2016 deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist, hat insbesondere Margot Robbie als "Harley Quinn" einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Mit "Birds of Prey" gibt es folglich nun das erste Solo-Abenteuer von der durchgeknallten Freundin des Jokers: Nach der schmerzlichen Trennung von ihrem psychopathischen Freund verliert Harley jeglichen Schutz, den sie zuvor durch den Joker erfahren hat. Feinde hat sie sich in der Vergangenheit genug gemacht, doch insbesondere der Mafioso Roman Sionis hat es auf Harley abgesehen. Glücklicherweise hat sie allerdings noch ein Ass im Ärmel, weil sie weiß wo sich ein spezieller Diamant befindet, hinter dem Sionis bereits seit Jahren her ist… Frauenpower in der Comicverfilmung von Regisseurin Cathy Yan. Dabei nimmt der sprunghafte und etwas wirre Erzählstil häufig Fahrt aus der Handlung und es kommt nur selten Spannung auf. Unterm Strich bietet "Birds of Prey" somit abgesehen von einigen spektakulären Actionsequenzen nur wenig Sehenswertes.

Regie
Cathy Yan

Schauspieler
Margot Robbie, Mary Elizabeth Winstead, Ewan McGregor

Jahr
2020

Der göttliche Andere FSK 6 | 91 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
17:15
17:4017:4017:40
19:30
20:1520:1520:15

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Jan Schomburg

Schauspieler
Callum Turner, Matilda De Angelis

Jahr
2020

Der letzte Mieter FSK 16 | 97 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
18:45
19:0019:0019:00

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Gregor Erler

Schauspieler
Matthias Ziesing, Pegah Ferydoni, Moritz Heidelbach, Mignon Remé, Conrad F. Geier

Jahr
2018

Die Känguru-Chroniken 23. Woche | FSK 0 | 92 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
17:50
18:20

(jonny) Mit seinen Hörbüchern über das Zusammenleben mit einem kommunistischen Känguru ist der deutsche Künstler Marc-Uwe Kling bereits seit Jahren sehr erfolgreich. Für die große Leinwand wurde der Stoff nun noch einmal neu aufbereitet und in Drehbuchform gepresst: Als eines Tages ein Känguru vor Marc-Uwes Haustür steht ist das der Beginn einer ungewollten und dennoch sehr intensiven Freundschaft. Das mehr oder minder harmonische Zusammenleben ist allerdings gefährdet, weil der Immobilienhai Jörg Dwigs Marc-Uwes Wohnung wegen eines irrsinnigen Bauprojekts plattzumachen droht. Grund genug für das charakterstarke Känguru einen sogenannten „Anti-Terror-Anschlag“ gegen Dwigs uns seine teuflischen Vorhaben zu planen… Kurzweilige und humorvolle Neuinterpretation der Känguru-Chroniken, bei der insbesondere die Umsetzung vom Känguru hervorsticht. Kein Ersatz für die Hörbücher, aber dennoch eine Bereicherung.

Regie
Dani Levy

Schauspieler
Dimitrij Schaad, Rosalie Thomass, Volker Zack, Adnan Maral, Tim Seyfi, Oskar Strohecker, Carmen-Maja Antoni, Henry Hübchen, Bettina Lamprecht, Daniel Zillmann, Marc-Uwe Kling

Jahr
2019

Downhill 11511. Woche |

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
18:1018:10

(sirk) Der österreichische Skiort Ischgl hat spätestens seit Corona ein Image-Problem. Das wusste die US-Crew rund um dieses Remake von Ruben Östlunds mehrfach ausgezeichnetem Drama "Höhere Gewalt" natürlich nicht, als sie im Frühling 2019 diesen wirklich ärgerlichen Film dort drehten. Ihre Version des schwedischen Films wird aber sicher nicht zur Verbesserung des Images von Ischgl beitragen. "Downhill" von Nat Faxon („Bad Teacher“) und Jim Rash („Ganz weit hinten“) hat so viele Fehler, dass man auch mit aller Liebe zum Kino ganz dringend von diesem Film abraten muss. Denn während es bei Östlund um die messerscharfe Sezierung von Egoismen und elterlicher Verantwortung geht, wird im US-Remake daraus ein Familiendrama-Komödienunterhaltungs-Mischmasch, das wirklich nur schwer erträglich und vielfacher Hinsicht (Besetzung, Timing, Ideen, Musik) einfach nur peinlich ist. Besser auslassen!

Regie
Nat Faxon, Jim Rash

Schauspieler
Julia Louis-Dreyfus, Will Ferrell, Miranda Otto, Zach Woods

Jahr
2020

Edison - Ein Leben voller Licht 3. Woche | FSK 6 | 103 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
16:40
18:0018:0018:00
20:00

(sirk) Wer erinnert sich noch an die Glühbirne? Diese kleine luftleere Glaskugel mit Gewinde am Ende und dem hitzebeständigen Wolfram-Faden drin? Übrigens seit 2011 verboten, denn heute setzt man auf LED. Und wer hat´s erfunden? Genau, der titelgebende Edison. Im Biopic von Alfonso Gomez-Rejon („Ich, Earl und das Mädchen“) geht es aber weniger um Glühbirnen oder andere Erfindungen, sondern mehr um Edisons Elektrifizierungs-Wettkampf mit dem Investor George Westinghouse. Das ist zwar in einigen Szenen ganz spannend, doch weder Benedict Cumberbatch in der Hauptrolle des Thomas Edison noch die übrige Besetzung wie Michael Shannon (Westinghouse), Tom Holland oder Katherine Waterston können in diesem fahrig inszenierten Biopic überzeugen. Besser auslassen!

Regie
Alfonso Gomez-Rejon

Schauspieler
Benedict Cumberbatch, Michael Shannon, Tom Holland, Katherine Waterston, Tuppence Middleton

Jahr
2017

Forrest Gump 25th Anniversary 44. Woche | FSK 12 | 140 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
17:00

Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie was man bekommt." Forrest Gump ist mehr als ein Film - er ist ein Phänomen. Ein großartiger Tom Hanks spielt Forrest, der mit seiner liebenswerten Naivität eine ganze Generation bewegt. Ausgezeichnet mit sechs Oscars®, unter anderem als bester Film, für die beste Regie (Robert Zemeckis) und den besten Hauptdarsteller (Tom Hanks). (Quelle: Verleih)

Regie
Robert Zemeckis

Schauspieler
Tom Hanks, Robin Wright, Gary Sinise, Sally Field, Hanna R. Hall, Michael Conner Humphreys, Mykelti Williamson

Jahr
1994

I Still Believe FSK 6 | 115 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
15:40
17:2017:2017:20
19:00
20:0020:0020:0020:00
20:15

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Andrew Erwin, Jon Erwin

Schauspieler
K.J. Apa, Britt Robertson, Shania Twain

Jahr
2019

Inception FSK 12 | 148 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
19:20

(sirk) Leonardo DiCaprio ist einer der Besten. Kein bester Undercover-Cop wie bei Scorsese, oder bester Hochstapler wie bei Spielberg. Bei Christopher Nolan ist er einer der besten Industrie-Spione. Seinen Erfolg verdankt Don Cobb (DiCaprio) einem ganz besonderen Talent. Er kann im Schlafzustand Ideen und Träume klauen. Als er den Auftrag erhält, einem Firmenerben (Cillian Murphy) eine Idee zu `verpflanzen`, statt sie zu stehlen, stellt er ein Team zusammen, das über sich und auch über die Grenzen der menschl. Vorstellungskraft hinauswachsen muss. Ein kopflastiger Mainstream-Blockbuster? Kein Widerspruch. Kein Einspruch. 10 Jahre hat Christopher Nolan an diesem Drehbuch gearbeitet. Sein Meisterwerk `The Dark Knight` hat ihm die Realisierung dieses nächsten Meisterwerks ermöglicht. 148 Minuten Hochspannung. Zweitbeste Bewertung aller Zeiten der Sneak-Preview Kinogänger in Münster. Drittbeste Bewertung aller Zeiten von über 100.000 Besuchern der renommierten Internet Movie Database. Nicht verpassen!

Regie
Christopher Nolan

Schauspieler
Cillian Murphy, Ellen Page, Joseph Gordon-Levitt, Ken Watanabe, Leonardo DiCaprio, Marion Cotillard, Michael Caine, Tom Berenger, Tom Hardy

Jahr
2010

Into the Beat - Dein Herz tanzt 4. Woche | FSK 0 | 99 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
16:4516:45

(sirk) "Step Up" – the german version. Eine Ballettschülerin, die für den Streetdance und einen jungen Künstler in dieser Disziplin entflammt. Kommt einem bekannt vor? Macht nichts. Augen zu und durch: Für die 16-jährige Katya (Alexandra Pfeifer) ist der Weg vorgezeichnet: Titelrolle bei der Ballettaufführung - Stipendium an der New York Ballet Academy - in die Fussstapfen ihrer Eltern treten. Neben dem Ballett und ihrer Familie gibt es für sie nichts anderes. Dann verletzt sich ihr Vater Victor (Trystan Pütter), ein Ballettstar, und Katyas sorgfältig organisierte Welt, die bereits mit dem Tod der Mutter aus den Fugen geraten ist, beginnt zu wanken. In diesem Moment trifft sie auf Feli (Ina Geraldine Guy), die ihre Hilfe anbietet und Katya kurzerhand ins "Battle-Land" mitnimmt. Die wummernden Beats und akrobatischen Tanzeinlagen im Studio sind das krasse Gegenteil von dem, was Katya bisher unter Tanzen verstand. Eine Inszenierung, so uninspiriert wie aufgewärmter Kaffee.

Regie
Stefan Westerwelle

Schauspieler
Alexandra Pfeifer, Yalany Marschner, Trystan Pütter

Jahr
2020

Irresistible - Unwiderstehlich 1. Woche | FSK 6 | 103 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
16:00
18:1018:10
19:4019:40

(jonny) Von dem Debakel der Trump-Wahl kann sich der demokratische Wahlkampfstratege Gary Zimmer nur schwer erholen. Als das Video von Jack Hastings viral wird, in dem sich der Veteran bei einer republikanischen Veranstaltung unter anderem für Flüchtlinge stark macht, wittert Gary jedoch eine Chance. Mit seinem gesamten Team stürzt er sich auf das kleine Dorf im mittleren Westen und will Jack zum neuen Bürgermeister der Stadt machen. Eine groß angelegte Wahlkampfkampagne, die sogar national für Aufregung sorgt, soll so die Demokraten im gesamten Land stärken. Doch mit Faith Brewster schicken die Republikaner eine nicht weniger ambitionierte Wahlkampfmaschine in die Startlöcher… „Irresistible“ mit Steve Carell legt den Finger in die Wunde und zeigt am kleinen Beispiel zahlreiche Probleme der amerikanischen Demokratie. Sympathische Komödie die albern und klug zugleich ist und einige überraschende Wendungen bereithält.

Regie
Jon Stewart

Schauspieler
Steve Carell, Mackenzie Davis, Rose Byrne

Jahr
2020

Lassie - Eine abenteuerliche Reise 25. Woche |

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
14:50
16:10
16:30

(Omar) In einem kleinen Dorf in Süddeutschland lebt der zwölfjährige Flo mit seinen Eltern und der Collie-Hündin Lassie. Flo und Lassie sind unzertrennlich. Doch das Schicksal meint es nicht gut mit ihrer Freundschaft, denn Flo muss seine Spielgefährtin aus familiären Gründen weggeben. Doch Lassie versucht allein von der Nordseeküste zurück nach Bayern zu finden. Das Ziel: Der zwölfjährige Flo. Der Film bietet großes, konventionelles, deutsches Familienkino, wenn auch mit einigen Schwächen. Hundefreunde sollten ohnehin Taschentücher mitnehmen.

Regie
Hanno Olderdissen

Schauspieler
Anna Maria Mühe, Sebastian Bezzel, Nico Marischka

Jahr
2020

Léon - Der Profi (Director's Cut) 45. Woche | FSK 16 | 127 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
19:20

Léon verdient sein Geld als Auftragskiller der Italo-Mafia in den Straßen von New York. Er lebt zurückgezogen und pflegt außer zu seinem Boss Tony einzig zu seiner Topfpflanze ein freundschaftliches Verhältnis. Als die Familie seiner Nachbarstochter Mathilda von DEA-Polizisten brutal getötet wird, flüchtet sie zu Léon. Um sich an den Mördern ihres kleinen Bruders zu rächen, lässt sich Mathilda das grausame Handwerk eines Profi-Killers von Léon beibringen. (Quelle: Verleih)

Regie
Luc Besson

Schauspieler
Jean Reno, Natalie Portman, Gary Oldman, Danny Aiello, Peter Appel

Jahr
1994

Lucy in the Sky 11511. Woche | FSK 12 | 126 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
16:30
18:40
Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
18:40

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Noah Hawley

Schauspieler
Natalie Portman, Jon Hamm, Dan Stevens, Zazie Beetz

Jahr
2019

Max und die wilde 7 1. Woche | FSK 0 | 87 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
14:10
15:5015:5015:5015:5015:50
16:5016:50
17:3017:30

(Omar) "Max und die Wilde 7" basiert auf die gleichnamige vielgelobte Buchreihe und erzählt die Geschichte des neunjährigen Max. Dessen Mutter hat einen neuen Job als Altenpflegerin in einer Burg gefunden, einer noblen Residenz für gut betuchte Senioren. Wovon kleine Jungen nur träumen - ein Leben auf einer echten Burg – doch Max findet das ganz schön öde: In der Schule wird er deswegen gemobbt, für die Alten ist er ein Störenfried. Alles ändert sich, als er Freundschaft mit der "Wilden 7" schließt, einem Seniorentrio, das abends immer an Tisch 7 zu speisen pflegt. Als es in der Residenz zu einem Diebstahl kommt, beschließen Max und die Wilde 7, den Fall auf eigene Faust aufzuklären. Ein Krimi, der kindgerecht zugeschnitten und zum Lachen ist. Am besten alle zusammen.

Regie
Winfried Oelsner

Schauspieler
Jona Eisenblätter, Uschi Glas, Günther Maria Halmer, Thomas Thieme, Alwara Höfels, Nina Petri, Roman Knizka, Dieter Schaad

Jahr
2019

Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau 6. Woche | FSK 0 | 77 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
13:45
14:40
15:3015:3015:3015:3015:30

(jonny) Für Conni Klawitter geht es zum ersten Mal ganz ohne Eltern in in den Urlaub. Zusammen mit ihrer Kita-Gruppe ist das Ziel die wunderschöne Burgmühle im Schloss Funkelstein. Wegen der Allergie von Gastgeberin Frau Weingärtner sind Tiere dort strengstens verboten, allerdings hat sich Connis Kater Mau als blinder Passagier heimlich mit in die Burg geschlichen. Für Conni ist das der Beginn eines aufregenden Versteckspiels, bei dem sie nur ihren engsten Freunden von ihrem kleinen Geheimnis erzählt. Langweilig wird der Urlaub jedenfalls nicht, denn Mau weiß ganz genau, wie er für Chaos zu sorgen hat… „Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau“ punktet mit hübschen Animationen und einer spannenden Geschichte. Zuckersüßes Kinderkino für die ganz Kleinen.

Regie
Ansgar Niebuhr

Schauspieler
Emma Breitschaft, Valentin Schiweck, Juno Wellershoff

Jahr
2020

Mina und die Traumzauberer 10. Woche | FSK 0 | 80 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
14:00
16:1016:1016:10

(zarah) Mina (dt. Stimme youtube-Star Julia Beautx) und ihr Vater führen zusammen ein glückliches Leben. Als seine Freundin mit Tochter Jenny einzieht, ändert sich das ruhige Leben schlagartig. Als Patchwork-Familie gibt es reichlich Eingewöhnungsprobleme. Darüberhinaus ist Jenny sehr instagram-affin und Mina gegenüber extrem zickig, mitunter gemein. Mina gelangt in einem ihrer Träume nachts hinter die Kulissen ihrer eigenen Traumbühne. Dort trifft sie auf die Traumzauberer, die Träume erdenken und inszenieren. Mina erkennt, dass sie durch Träume Jenny´s Verhalten ändern kann und natürlich geht das nicht auf Dauer gut… Regisseur Kim Hagen Jensen ist mit seinem Debütfilm ein bezaubernder und fantasievoller Film gelungen. Die Geschichte präsentiert einen guten Mix aus Humor, Action, Gefühl und phantasievollen Einfällen. Die Animationen sind liebevoll arrangiert und kann mit den Figuren mitfühlen. Ein toller Familienfilm.

Regie
Kim Hagen Jensen

Schauspieler

Jahr
2019

Onward: Keine halben Sachen 23. Woche | 114 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
14:30
16:3016:3016:30

(zarah) Die Welt hat sich verändert und die magischen Wesen haben durch vereinfachende Erfindungen ihre Kräfte verloren. Ian bekommt zum 16. Geburtstag zusammen mit seinem Bruder Barley einen Zauberstab seines verstorbenen Vater überreicht. Anbei ist ein Zauberspruch, der den Vater für 24 Stunden zurückzaubern soll. Der Zauber mißlingt, Papa ist nur ab dem Gürtel abwärts zu sehen. Ein zweiter, seltener Zauberstein muss her und es geht los auf einen Roadtrip der Extraklasse. Wie gut, dass Barley Spezialist für magische Rollenspiele ist... Endlich mal wieder ein toller Familienfilm mit viel Herzblut und Witz, bei dem man den Filmemachern den Spaß an der Arbeit anmerkt. Pixar hat erneut ganze Arbeit geleistet. Die Botschaften werden wohldosiert vermittelt. Die Figuren sind sehr liebevoll animiert, so dass man im Film aufgeht, mitfühlt und -zittert. Die Geschichte ist sehr warmherzig, der Film sprüht vor Kreativität und und es gibt viel zu lachen. Empfehlung!

Regie
Dan Scanlon

Schauspieler

Jahr
2020

Out of Play - Der Weg zurück 3. Woche | FSK 12 | 109 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
19:0019:00

(jonny) Einst war Jack Cunningham (Ben Affleck) ein gefeierter Basketballstar an der lokalen Highschool mit Angeboten für zahlreiche College-Stipendien. Doch das Leben ist nicht spurlos an Jack vorbeigegangen, der mittlerweile Abend für Abend seinen Schmerz im Alkohol ertrinkt. Rettung naht erst, als seine alte Highschool händeringend nach einem neuen Cheftrainer für das Basketballteam sucht, und er kurzentschlossen die Position übernimmt. In nur wenigen Monaten formt Jack ein ordentliches Team aus den Jugendlichen, bis sogar die Playoffs in greifbare Nähe rücken. Seine Alkoholsucht bekommt er in dieser Zeit zunächst auch wieder unter Kontrolle, bis ihn seine Vergangenheit schließlich doch wieder einholt… „Out of Play“ ist ein ruhig erzähltes Sportler-Drama ohne allzu viel Kitsch, dafür mit einem herausragenden Ben Affleck, der die Verzweiflung des alkoholsüchtigen Basketballtrainers glaubhaft rüberbringt.

Regie
Gavin O'Connor

Schauspieler
Ben Affleck, Janina Gavankar, Al Madrigal

Jahr
2020

Paw Patrol: Mighty Pups 5. Woche | FSK 0 | 46 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
13:30
15:10
15:15

(sirk) Die Paw Patrol, das sind junge, aufgeweckte Super-Hunde, die bereits seit November 2013 die allerjüngsten TV-Zuschauer erfreuen. Die in Kanada produzierte Animationsserie ist nicht nur ein Erfolg auf den weltweiten Bildschirmen, sondern in Form von allerlei Merchandising-Produkten auch in den Spielwarenabteilungen der hiesigen Kaufhäuser. Da lag es auf der Hand, dass die Hunde-Truppe rund um Chase, Marshall, Everest und ihrem menschlicher Anführer Ryder zudem einen Kinoauftritt bekommt. In „Mighty Pups“ schlägt ein Meteorit auf der Erde ein und bringt mysteriöse grüne Energie mit. Diese verschafft den getroffenen Helden plötzlich Superkräfte, aber nicht nur ihnen, auch der gerissene Neffe vom Bürgermeister Besserwisser profitiert davon. Und letzterer setzt diese Kräfte ausschließlich für seine ganz eigene Karriere ein… Bedingt empfehlenswert von 5-8 Jahren.

Regie
Charles E. Bastien

Schauspieler

Jahr
2018

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers 34. Woche | 141 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
19:20

(jonny) Die Rebellion ist am Ende und der Kampf gegen die erste Ordnung scheint verloren. Doch es gibt noch Hoffnung: Rey hat die Ausbildung zur Jedi-Meisterin bei Prinzessin Leia erfolgreich abgeschlossen und glaubt, sie kann Kylo Ren (Adam Driver) doch noch von der guten Seite überzeugen. Allerdings hilft das nur wenig, als plötzlich ein bereits tot geglaubter Sith-Meister wieder aus der Versenkung auftaucht. Mit der Rückkehr von Imperator Darth Sidious höchstpersönlich dürfte das Ende der Rebellion endgültig besiegelt sein… Zum Abschluss der Trilogie nimmt J.J. Abrams nach Episode 7 wieder selbst Platz auf dem Regiestuhl. Trotz wahnsinnigem Erzähltempo fügt er dabei am Ende alles zusammen und sorgt für einen versöhnlichen Abschluss. Einen roten Faden zwischen den Filmen vermisst man dennoch schmerzlich und so bleibt das Gefühl, das vor allem erzählerisch für diese Trilogie noch viel mehr möglich gewesen wäre.

Regie
J.J. Abrams

Schauspieler
Daisy Ridley, Adam Driver, John Boyega, Oscar Isaac, Kelly Marie Tran, Joonas Suotamo, Naomi Ackie, Anthony Daniels, Billy Dee Williams, Keri Russell, Lupita Nyong'o, Domhnall Gleeson, Billie Lourd

Jahr
2019

Takeover - Voll Vertauscht 6. Woche | FSK 0 | 88 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
16:10
16:5016:50

(sirk) "Das doppelte Lottchen" reloaded – mit den YouTube-Stars Heiko und Roman Lochmann alias die Lochis. Die Lochis, die Lochis ... da war doch mal was? Genau: Ihr erster Kinoauftritt „Bruder vom Luder“ bei dem die Zwillinge noch selbst Co-Regie geführt haben, lockte 2015 fast 400.000 Besucher in die deutschen Kinos. Für viele Filmförderer Grund genug, trotz miserabler Kritiken auch den zweiten Anlauf wohlwollend zu unterstützen. Die Geschichte ist eine Art Neufassung von Kästners Lottchen, mit dem armen aber talentierten Danny (Roman Lochmann) auf der einen und dem reichen Daddys-Liebling Ludwig (Heiko Lochmann) auf der anderen Seite. Ein wenig Europa-Park Rust-Werbung, ein paar Verwechslungen, schlechte Gags von untalentierten Schauspielern ... nach knapp 90 Minuten hat man den Film überstanden. Selbst für "Lochi-Fans" harte Kost, wie mir einige Kinoabbrecher noch während der Vorstellung bescheinigten.

Regie
Florian Ross

Schauspieler
Roman Lochmann, Heiko Lochmann, Lisa-Marie Koroll, Alexandra Neldel, Kai Wiesinger

Jahr
2020

The Secret - Traue Dich zu träumen 1. Woche | FSK 12 | 103 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
16:20
17:0017:0017:00
17:1017:10
19:2019:2019:20
19:4019:4019:40

(jonny) Seit dem plötzlichen Tod ihres geliebten Mannes schlägt sich Miranda (Katie Holmes) mit ihren beiden Kindern irgendwie durch. Ohne Ausbildung gibt es für die alleinerziehende Mutter allerdings keine Aussicht auf finanzielle Besserung. Erst als sie Bray bei einem von ihr verschuldeten Autounfall kennenlernt, scheint sich alles zum Guten zu wenden. Der Mann bietet seine bedingungslose Unterstützung an und zu Recht fragt sich Miranda, wieso Bray derart nett zu ihr ist… Wer Gutes denkt, dem widerfährt Gutes. Für eine positive Einstellung zum Leben ist das sicher kein völlig verkehrtes Motto. In dem pseudowissenschaftlichen Sachbuch von Rhonda Byrne ist das allerdings wörtlich zu nehmen und hat damit einen ziemlich zweifelhaften Beigeschmack. Für die Kinoleinwand wurde nun die Botschaft des Buches genommen und mit einer romantischen Geschichte verknüpft. Das Ergebnis könnte kitschiger nicht sein und ist höchstens unfreiwillig komisch.

Regie
Andy Tennant

Schauspieler
Katie Holmes, Josh Lucas, Jerry O'Connell, Celia Weston, Sarah Hoffmeister, Aidan Pierce Brennan

Jahr
2020

The Vigil - Die Totenwache 3. Woche | FSK 16 | 90 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
20:15

(jonny) Bis vor kurzem war Yavoc noch Mitglied einer ultra-orthodoxen jüdischen Gemeide in New York, und versucht nun den Ausstieg über eine Selbsthilfegruppe. Doch um in der „normalen“ Welt klarzukommen braucht er Geld, und so nimmt er widerwillig das Angebot an, die nächtliche Totenwache für ein verstorbenes Mitglied seiner alten Gemeinde zu übernehmen. 400 Euro für eine Nacht, bei der er eigentlich nur in einem Wohnzimmer rumhocken muss sind scheinbar leicht verdientes Geld, doch vorher wusste Yavoc natürlich nichts von den tödlichen Dämonen, die von dem Verstorbenen ausgehen… „The Vigil“ ist praktisch die jüdische Variante vom Exorzisten, was zwar nicht unbedingt bahnbrechend ist, aber dennoch für eine gewisse Abwechselung gesorgt. Insgesamt gut gemachtes Gruselkino und nebenbei ein Einblick in eine sonst eher verborgen gehaltene Welt.

Regie
Keith Thomas

Schauspieler
Dave Davis, Menashe Lustig, Malky Goldman, Lynn Cohen, Fred Melamed

Jahr
2019

The Witch Next Door FSK 16 | 95 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
19:10
20:3020:3020:30

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Brett Pierce, Drew T. Pierce

Schauspieler
John-Paul Howard, Piper Curda, Azie Tesfai, Jamison Jones

Jahr
2019

Unhinged - Ausser Kontrolle 4. Woche | FSK 16 | 90 Min.

Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
18:30
20:30
20:4020:4020:40
Di
11.08
Mi
12.08
Do
13.08
Fr
14.08
Sa
15.08
So
16.08
Mo
17.08
20:30

(jonny) Es ist einfach nicht Rachels Tag. Nachdem sie verschläft und dann schnellstmöglich ihren Sohn zur Schule bringen will, steht sie mal wieder im Stau. Ihren Frust lässt sie kurzerhand am Vordermann an einer Ampel aus, weil dieser partout nicht losfährt. Doch dabei hat sie sich mit dem Falschen angelegt. Der Mann (Russel Crowe) dreht grundlos völlig durch, verfolgt Rachel und droht sie umzubringen. An einer Tankstelle klaut er wenig später unbemerkt ihr Handy und macht dann Jagd auf die Familie der jungen Frau. Es ist der Beginn einer blutigen Verfolgungsjagd, bei der es um Leben und Tod geht… Mit Russel Crowe will man sich definitiv nicht anlegen. Dem ehemaligen Gladiator kauft man die durchgedrehte Terrortour gnadenlos ab. Die Entscheidungen der Protagonistin machen es dem Psychopathen allerdings auch denkbar einfach, was den Unterhaltungswert des Action-Thrillers ziemlich einschränkt.

Regie
Derrick Borte

Schauspieler
Russell Crowe, Caren Pistorius, Jimmi Simpson, Gabriel Bateman

Jahr
2020