After Love 8. Woche |

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
15:10

(sirk) … ist nach „After Passion“ und „After Truth“ der dritte Teil der Reihe nach den Büchern von Anna Todd. Begonnen hatte die internationale Bestseller-Reihe einst als Fan Fiction, wie einst die „Shades of grey“-Reihe. Und weil es einen vierten Teil geben wird, ist klar, dass die Liebesgeschichte von Tessa (Josephine Langford) und Hardin (Hero Fiennes-Tiffin) noch nicht zu Ende ist. Im dritten Teil gerät das Leben der Liebenden gehörig in Unordnung. Denn Tessa kommt dem großen Geheimnis ihrer Familie auf die Spur und muss eine der schwersten Entscheidungen ihres Lebens treffen. Plötzlich zweifelt sie alles an, dessen sie sich vorher so sicher war. Und weil auch Hardin mit einigen familiären Überraschungen zu kämpfen hat, steht die Zukunft der beiden in den Sternen. Das neue Team hinter und teilweise auch vor der Kamera dürfte für Verwirrung bei den Fans sorgen.

Regie
Castille Landon

Schauspieler
Josephine Langford, Hero Fiennes Tiffin, Chance Perdomo

Jahr
2021

Antlers FSK 16 | 99 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
20:4520:4520:4520:4520:4520:45
23:00
23:1523:1523:15

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Scott Cooper

Schauspieler
Keri Russell, Jesse Plemons, Jeremy T. Thomas, Graham Greene

Jahr
2020

Boss Baby - Schluss mit Kindergarten 2. Woche | FSK 6 | 108 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
12:30
16:00
16:45
17:00
Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
13:00
14:30
15:0015:0015:0015:0015:00
15:30
16:40
16:45
16:50

(sirk) Boss Baby Ted aus Teil eins ist mittlerweile ein Mann. Er und sein Bruder Tim müssen sich aber für eine von einem neuen Boss Baby (Tims Tochter) geleitete Mission in einen Säugling und einen Zweitklässler verwandeln. Das ist, wie man sich vorstellen kann, für die ungeliebten Brüder eine sehr große Herausforderung. Kinder, die zu früh erwachsen werden, Brüder, die sich auseinanderleben, und Babys, die die Welt beherrschen sollen: Tom McGraths Fortsetzung des Animationsfilms von 2017 bietet einen wilden Themenmix. Stellenweise witzig, mit zahlreichen Referenzen auch für die Erwachsenen im Publikum, aber insgesamt sehr (zu) wild. Und deshalb für jüngere Kinder nicht wirklich geeignet. Bedingt empfehlenswert ab 8 Jahren.

Regie
Tom McGrath

Schauspieler
Klaus-Dieter Klebsch, Timmo Niesner, Irina von Bentheim

Jahr
2021

Contra FSK 12 | 104 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
14:5014:50
15:1015:1015:10
15:15
17:30
17:4017:4017:4017:40
17:45
20:0020:0020:00
20:1020:1020:10
20:20
22:4522:45
22:50
23:00

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Sönke Wortmann

Schauspieler
Christoph Maria Herbst, Nilam Farooq, Hassan Akkouch

Jahr
2020

Dear Evan Hansen FSK 12 | 137 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
19:1519:1519:15
Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
19:15
19:30
20:20

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Stephen Chbosky

Schauspieler
Ben Platt, Kaitlyn Dever, Amy Adams

Jahr
2020

Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee 4. Woche | FSK 6 | 95 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
12:40
13:00
13:35
14:3014:30
15:00

(bouda) Die Hamburger Jungdetektive gehen wieder, auf der großen Leinwand, auf Verbrecherjagd. Die Pfefferkörner kommen einem skrupellosen Umweltverbrechen auf die Spur. An der nordirischen Steilküste, hat die Meeresbiologin Jaswinder ein Labor aufgebaut, wo sie an einer bahnbrechenden Erfindung, das den Plastikmüll in den Weltmeeren drastisch reduzieren könnte, forscht. Diese Erfindung findet nicht bei Allen Zustimmung, allen voran der Recycling-Unternehmer Fleckmann, der sich als Saubermann gibt, aber in Wahrheit Geld mit illegaler Müllentsorgung scheffelt. Dann verschwindet die Meeresbiologin spurlos aus ihrem Labor. Ein Glück, dass ihr Sohn Tarun und dessen Freundin Alice echte Pfefferkörner sind. Mit viel Mut und Cleverness machen sie sich an die Lösung ihres neuesten Falls, um Taruns Mutter endlich wiederzufinden.

Regie
Christian Theede

Schauspieler
Emilia, Leander, Caspar, Heino Ferch, Max Riemelt

Jahr
2020

Die Schule der magischen Tiere 2. Woche | FSK 0 | 93 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
12:00
12:10
12:15
14:20
14:3014:30
14:4014:4014:4014:40
17:2017:2017:2017:2017:20
17:25
17:40

(jonny) Nach dem Umzug in die neue Stadt findet Ida nur schwer Anschluss und fühlt sich an der Wintersteinschule nicht wirklich wohl. Das ändert sich allerdings, als die Schüler plötzlich von der schrägen Lehrerin Mrs. Cornfield magische Tiere geschenkt bekommen. Die Tiere können sprechen und verwandeln sich in gewöhnliche Stofftiere, falls Uneingeweihte in der Nähe sind. Mit ihrem neuen Begleiter, dem pfiffigen Fuchs Rabbat, ist Ida schon bald der Star in ihrer Klasse und findet viele neue Freunde. Doch scheinbar treibt ein Dieb auf den Schulgelände sein Unwesen, und so gehen Ida und ihre neuen tierischen und menschlichen Freunde auf Spurensuche… Streng genommen ist „die Schule der magischen Tiere“ nicht mehr als ein lau aufgewärmter Mix aus Ideen anderer erfolgreicher Kinderfilme der letzten 20 Jahre. Dennoch hat der Film seinen Herz am rechten Fleck und liefert kindgerechte Unterhaltung, bei der die Erwachsenen allerdings nicht wirklich auf ihre Kosten kommen.

Regie
Gregor Schnitzler

Schauspieler
Nadja Uhl, Milan Peschel, Justus von Dohnányi, Frederick Lau, Stephan Luca, Katharina Thalbach, Heiko Pinkowski

Jahr
2020

Es ist nur eine Phase, Hase 2. Woche | FSK 12 | 105 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
12:20
15:30
15:4515:4515:4515:4515:45

(bouda) Paul und Emilia waren immer das Traumpaar. Er ist Autor, einiger erfolgreicher Romane über die Generation Golf, sie arbeitet als Synchronsprecherin für Telenovelas, gemeinsam haben sie drei Kinder: Bo, der alles wissen möchte, Marie, die alles weiß, und Fe, die immer wütend ist. Es könnte so schön sein. Aber mit Ende 40 kommen die körperlichen Einschläge näher und der langweilige Trott stellt sich in der Ehe der Beiden ein. Sie geht fremd, er stürzt sich in eine Affäre und greift in seiner Verzweiflung zu Antidepressiva und Testosterontabletten. Nichts bringt ihm das zurück, was er vermisst: seine Jugend und Emilia. Auf dem 50. Geburtstag einer gemeinsamen Freundin treffen sich Paul und Emilia wieder – die Situation eskaliert und eine Scheidung scheint unvermeidlich "Es ist nur eine Phase, Hase" ist ein Film über das vergebliche Klammern an eine Jugend, die man nicht mehr hat, unterhaltsam und lustig, aber nicht ohne Tiefgang.

Regie
Florian Gallenberger

Schauspieler
Christoph Maria Herbst, Christiane Paul, Jürgen Vogel

Jahr
2020

Feuerwehrmann Sam - Helden fallen nicht vom Himmel 4. Woche | FSK 0 | 62 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
12:00

(sirk) Im nunmehr vierten Kinoabenteuer in den hiesigen Kinos bekommt die beliebte Kinderserienfigur überraschend Konkurrenz. Die Jungen Norman und James wollen sich im Superheldenkostüm ebenfalls als Retter von Pontypandy bewähren. Zuvor hatte eine böse aber dümmliche Erfinderin eine Reihe von Unfällen im Dorf inszeniert, um ihren fliegenden Anzug gewinnträchtig anzupreisen. So erwartet das ganz junge Zielpublikum einmal mehr viel Action, die unter der Regie von Greg Richardson kindgerecht einfach präsentiert wird. Bildlich sind die Engländer den US-amerikanischen Animationsstudios ein paar Schritte zurück, aber inhaltlich ist dieses Abenteuer zum Glück weit weniger komplex als beispielsweise der identifikationsarme Vorgänger „Achtung Außerirdische“. Empfehlenswert ab 5 Jahren.

Regie
Greg Richardson

Schauspieler
Steven Kynman, David Carling, Colin McFarlane

Jahr
2020

Halloween Double-Feature FSK 18 | 211 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
21:00

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie

Schauspieler

Jahr
2021

Halloween Kills 1. Woche | FSK 18 | 106 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
18:00
18:1518:1518:1518:1518:15
18:20
20:15
20:2020:20
20:3020:30
20:40
20:45
23:1023:1023:10
23:15

(jonny) Nach der erfolgreichen Wiederbelebung der Halloween-Reihe im Jahr 2018 knüpft Regisseur David Gordon Green mit dem zweiten Teil seiner geplanten Trilogie nahtlos an die Geschehnisse des ersten Teils an: Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) und ihre Nachkommen sind sich sicher, dass sie dem brutalen Serienkiller Michael Myers endgültig das Handwerk gelegt haben. Allerdings kann sich Myers mit viel Mühe irgendwie aus dem Flammeninferno befreien, für das Laurie verantwortlich ist. Mit viel Wut im Bauch kehrt Myers daraufhin in die Kleinstadt Haddonfield zurück, um mit voller Härte zurückzuschlagen. Im Kern ist auch „Halloween Kills“ ein ziemlich stumpfer und genrebedingt brutaler Horror-Slasher, bei dem man nicht allzu viel von der Story erwarten sollte. Doch dafür entschädigt der hochwertige Retrolook und ein atmosphärischer Soundtrack, so dass am Ende durchaus Vorfreude auf das Finale der Trilogie aufkommt.

Regie
David Gordon Green

Schauspieler
Jamie Lee Curtis, Judy Greer, James Jude Courtney, Will Patton, Andy Matichak

Jahr
2020

Happy Family 2 FSK 0 | 103 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
15:00

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Holger Tappe

Schauspieler

Jahr
2021

Hilfe, ich hab meine Freunde geschrumpft 8. Woche | FSK 0 | 98 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
12:00
12:15

(sirk) Der dritte und (vermutlich) letzte Teil einer Trilogie, deren Auftakt sehr lose auf einem Kinderbuch von Sabine Ludwig basiert. Nach "Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft" (2015) und "Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft" (2018) geht es hier um die Freunde. Und genau das macht diesen Film zum spannendsten der Reihe. Denn wenn die eigenen Freunde plötzlich auf Fingergröße geschrumpft werden, dann ist die Anteilnahme im Vergleich zu den Eltern und den Lehrer*innen am größten. Das Team vor der Kamera ist kaum verändert und sichtlich gut eingespielt. Mit einer zusätzlichen Portion Spannung vergehen die 97 Minuten Laufzeit wie im Flug. Empfehlenswert ab 8 Jahre.

Regie
Granz Henman

Schauspieler
Oskar Keymer, Anja Kling, Axel Stein

Jahr
2019

Idefix und die Unbeugsamen - Erlebniskino 60 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
13:0013:00

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie

Schauspieler

Jahr
2021

James Bond 007: Keine Zeit zu sterben 4. Woche | FSK 12 | 164 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
18:00
20:0020:00
20:10
Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
12:50
13:00
13:10
14:40
15:2015:2015:2015:2015:20
15:30
16:30
16:4516:4516:4516:4516:4516:45
19:0019:0019:0019:0019:00
19:3019:3019:3019:3019:3019:3019:30
21:30
22:30
22:3522:3522:35
Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
19:15
20:00
Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
20:00

(jonny) Im letzten Abenteuer von Daniel Craig als Geheimagent 007 geht es wiedereinmal um nicht weniger als die Rettung der Welt. Unter der Leitung von „M“ hat der britische Geheimdienst seit Jahren an einer höchst umstrittenen biologischen Waffe geforscht. Nachdem es offenbar zu einem Überfall gekommen ist, gerät die Waffe in die falschen Hände und soll dort als Massenvernichtungswaffe umfunktioniert werden. Die Lage wird für den M16 so dramatisch, dass Bond höchstpersönlich seinen vorzeitigen Ruhestand beendet, um die Sache zu klären. Dabei bekommt er es mit einem Schurken zu tun, der sogar noch skrupelloser agiert, als seine alten Widersacher von der Terrororganisation „Spectre“… In bekannter Manier hetzt Daniel Craig in seinem großen Finale von einer schicken Altstadt in die Nächste. Inhaltlich schließt der Film dabei einen runden Bogen um die gesamte Craig-Reihe, wobei der Versuch von besonderer emotionale Tiefe nur teilweise funktioniert. Insgesamt ist „Keine Zeit zu sterben“ aber zweifelsohne ein sehenswerter Abschluss mit jeder Menge guter Action.

Regie
Cary Joji Fukunaga

Schauspieler
Daniel Craig, Rami Malek, Léa Seydoux, Ana de Armas

Jahr
2020

Ostwind - Der große Orkan 13. Woche | FSK 0 | 104 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
12:30
12:50

(bouda) Die mittlerweile fünf Filme umfassende „Ostwind“-Reihe, geht auf einem soliden Niveau zu Ende. Insbesondere der Tierschutzaspekt, nimmt in dem Familienabenteuer einen angemessenen Raum ein und sensibilisiert schon die Allerkleinsten für das Thema artgerechte Tierhaltung. Doch auch der Abenteueraspekt kommt hier nicht zu kurz. Lediglich die Schauspielleistungen bleiben wie schon im vorherigen Teil bisweilen holprig.

Regie
Lea Schmidbauer

Schauspieler
Luna Paiano, Hanna Binke, Marvin Linke, Amber Bongard, Tilo Prückner, Cornelia Froboess, Gedeon Burkhard, Matteo Miska, Nils Brunkhorst, Henriette Morawe

Jahr
2020

Paw Patrol: Der Kinofilm 10. Woche | FSK 0 | 86 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
12:00
12:10
14:3014:3014:30
14:40
14:45

(jonny) Ryder ist der Anführer der sogenannten Paw Patrol. Zusammen mit den Hunden Chase, Marshall, Skye, Rocky, Zuma und Rubble sorgen sie für Recht und Ordnung in der Abenteuerbucht. Unterstützt werden sie dabei von allerlei technischen Hilfsmitteln, mit denen sie wirklich jede Situation meistern. Doch es droht großes Unheil. In der benachbarten Abenteurstadt wird der verantwortungslose Fiesling namens Besserwisser zum Bürgermeister gewählt und damit ist die Stadt dem Untergang geweiht. Um das totale Chaos zu verhindern, verlegt Ryder kurzerhand den Stützpunkt seiner Crew in die Metropole… Die Kinderserie bekommt ihr erstes Abenteuer auf der großen Leinwand und verlegt passend dazu ihren Hauptsitz von der Idylle in die Großstadt. Ein kunterbuntes Action-Abenteuer für die Kleinen.

Regie
Cal Brunker

Schauspieler
Lea van Acken, Dunja Hayali, Kai Bösel

Jahr
2021

Ron läuft schief FSK 6 | 107 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
12:30
17:3017:3017:30
Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
12:30
12:40
14:5014:5014:50
15:0015:00
15:10
16:45
17:3017:30

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Sarah Smith, Jean-Philippe Vine

Schauspieler

Jahr
2020

Saw: Spiral 6. Woche | FSK 18 | 94 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
23:2023:20

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
Darren Lynn Bousman

Schauspieler
Chris Rock, Samuel L. Jackson, Max Minghella, Marisol Nichols

Jahr
2019

Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings 8. Woche | FSK 12 | 133 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
12:45
14:10
15:00
17:10

(sirk) Vorbei sind die Zeiten der weißen, meist US-amerikanischen Superhelden im Kino. Und das ist gut so. In schwierigen Zeiten sollte eine Branche versuchen, neue Märkte zu erschließen. Und das gelingt mit Shang-Chi sehr gut, der als erster asiatische Marvel-Recke die Bühne betritt. Was diesen Film so sehenswert macht, sind nicht nur die beeindruckenden (Martial-Arts-)Talente des Hauptdarstellers Simu-Liu sondern das spannende Battle zwischen Protagonist und Antagonist. Niemand Geringeres als Tony Leung („In the Mood for Love“) verkörpert einen tausendjährigen Terrorfürsten, der sich als eine berüchtigte Marvel-Kultfigur (Comic-Fans aufgepasst!) entpuppen wird. Leung verkörpert ihn als tragisch gezeichneten Patriarchen (und eigentlichen Vater von Shang-Chi, der hier Shaun heißt) und macht ihn mit seiner Performance zu einem der ernst zu nehmenden Widersacher seit Tom Hardys Bane in "The Dark Knight Rises". Empfehlenswert.

Regie
Destin Daniel Cretton

Schauspieler
Simu Liu, Awkwafina, Tony Leung

Jahr
2021

Sneak Preview 11574. Woche | FSK 16 |

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
20:00
Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
20:20

Einen Film sehen, über den morgen jeder spricht – jetzt montags! Jetzt immer montags in der "Prime Time" strömen münstersche Film-Freaks ins CINEPLEX, um zum Preis von nur 5,50 Euro einen Film zu sehen, den noch keiner gesehen hat. Anschließend nutzen die Zuschauer die bereitgelegten Bewertungs-Formulare, um ihre fachkundige Meinung kundzutun, die bei den deutschen Verleihern als besonders kompetent anerkannt ist.

Regie

Schauspieler

Jahr
2021

The Ice Road 2. Woche | 103 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
18:30
22:50
23:00
23:2023:20

(jonny) Als sogenannter „Ice Driver“ ist Mike McCann darauf spezialisiert LKWs auf den gefährlichen Eisstraßen Kanadas zu manövrieren. Nach einem verheerenden Unfall in einer Miene im Norden Kanadas begibt er sich auf eine abenteuerliche Rettungsmission, um so knapp 30 verschütteten Arbeitern das Leben zu retten. An Board befinden sich 30 Tonnen wichtige Materialien, die für die Rettung benötigt werden. Doch um das Ganze rechtzeitig an Ort und Stelle zu schaffen muss Mike einen gefährlichen Weg über den gefrorenen Ozean wählen, obwohl es dort bereits angefangen hat zu tauen… Liam Neeson mimt mal wieder den Action-Helden, hier in Form eines knallharten Ice-Truckers. Die plumpe Story hält nur wenige Überraschungen parat und auch ansonsten liefert „Ice Road“ weder herausragende Action oder tolle Bilder und bewegt sich insgesamt eher auf „Alarm für Cobra 11“-Niveau.

Regie
Jonathan Hensleigh

Schauspieler
Holt McCallany, Liam Neeson, Laurence Fishburne

Jahr
2021

The Last Duel 2. Woche | FSK 16 | 153 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
20:30
22:2022:2022:20
22:40

(sirk) Marguerite de Carrouges (Jodie Comer) sagt, sie sei von einem Freund ihres Mannes vergewaltigt worden. Der Beschuldigte (Adam Driver) streitet alles ab, der Ehemann (Matt Damon) fordert ihn zum Duell. Wie in Kurosawas Meilenstein Rashomon entscheidet sich das Drehbuchautoren-Trio (darunter Damon, Ben Affleck und Nicole Holofcener) dafür, die Geschichte auf moderne, multiperspektivische Weise zu erzählen und gesteht den drei Figuren in drei Kapiteln ihre eigene Wahrheit zu. Im Zeitraum zwischen 1370 und dem Jahr des Duells, 1386, wird gezeigt, wie sich die Beziehung zwischen dem schroffen und impulsiven de Carrouges und dem gesellschaftlichen Aufsteiger Le Gris zunehmend verkompliziert. Regisseur Ridley Scott findet trotz des obligatorischen Schlachtgetümmels die Ruhe für eine schonungslose Geschichte über die misogynen Männer des 14. Jahrhdts. Sehenswert.

Regie
Ridley Scott

Schauspieler
Ben Affleck, Jodie Comer, Matt Damon, Adam Driver

Jahr
2020

Tom & Jerry 11. Woche | FSK 0 | 102 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
12:20
12:4012:40

(bouda) Seit Jahren erfreuen die felligen Feinde aus Kater Tom und Hausmaus Jerry, Generation um Generation. Jetzt ist das Paar zurück auf der Kinoleinwand, diesmal als Mischung aus Real- und Animationsfilm. Die Trickfiguren bewegen sich in der realen Welt unter realen Menschen. Und genau diese Interaktion aus Comic- und Realfilm, ist hier nur mäßig gelungen. Irgendwie sind Tom und Jerry nur Gäste in ihrem eigenen Film. Viel zu viel dreht sich der Film um die menschlichen Figuren. Am besten hat der Film immer dann funktioniert, wenn sich Tom und Jerry allein bekriegen, wie damals, in den Cartoons. Dennoch springt für Kinder, eine fröhliche Nachmittagsvorstellung raus, Erwachsene hätten sicherlich mehr erwartet.

Regie
Tim Story

Schauspieler
Chloë Grace Moretz, Michael Peña, Ken Jeong

Jahr
2020

Venom: Let There Be Carnage 1. Woche | 97 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
14:30
17:0017:00
21:00
22:45
22:50
23:0023:00
Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
14:15
14:30
14:4014:4014:40
15:00
17:0017:0017:0017:00
18:00
20:10
20:20
20:3020:3020:3020:3020:30
Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
17:40

(sirk) Männer und ihre Beziehungen. Journalist Eddie Brock (Tom Hardy) hat sich damit arrangiert, dass ein Parasit in ihm haust. Nicht aber damit, dass seine große Liebe Anne (Michelle Williams) ihm den Laufpass gegeben und sein Alien-Innenbewohner eine große Vorliebe für Gewalt und das Verspeisen menschlicher Gehirne haben. Für Frust und Trauer ist aber keine Zeit. Schließlich wäre da noch der Psychopath Cletus Kasady (Woody Harrelson), der nach einer kleinen Auseinandersetzung mit Venom plötzlich selbst über parasitäre Superkräfte verfügt. Und diese will der Serienkiller nutzen, um eine ganz besondere Person (Naomie Harris) ausfindig zu machen. Beziehungen, Blut, böse Geister und viel Brutalität. Es steckt viel „B“ im zweiten Teil von „Venom“. Leider auch viel von einem B-Movie.

Regie
Andy Serkis

Schauspieler
Tom Hardy, Michelle Williams, Woody Harrelson

Jahr
2021

Zombie - Dawn Of The Dead 52. Woche | FSK 18 | 119 Min.

Mi
27.10
Do
28.10
Fr
29.10
Sa
30.10
So
31.10
Mo
01.11
Di
02.11
22:45

Neu angelaufener Film, wird nächste Woche besprochen.

Regie
George A. Romero

Schauspieler
David Emge, Ken Foree, Scott H. Reiniger

Jahr
1978